Router zur Miete

FRITZ!Box 7590 bei Routermiete.de neu im Angebot

Geräte zu mieten oder zu leasen anstatt sie zu kaufen ist schwer angesagt, denn häufig ist der Anschaf­fungspreis einfach nicht zu leisten. Routermiete.de bietet schon seit längerem FRITZ!Boxen erfolgreich zur Miete an und hat nun auch das aktuellste Modell.
Von Dominik Haag
AAA
Teilen (16)

Bereits im Sommer 2016 ging Routermiete.de an den Start und konnte mit dem Konzept, Router zur Miete anzubieten, die Kunden offenbar überzeugen. Gab es auf der Seite für DSL-Kunden bislang nur die FRITZ!Box 7490 von AVM im Portfolio, so dürfte der Newcomer im Angebot vor allem diejenigen erfreuen, die über Supervectoring mit bis zu 300 MBit/s im Internet surfen wollen.

Monatlicher Preis reduziert sich bei längerer Laufzeit

Die FRITZ!Box 7590 Die FRITZ!Box 7590 gibt es jetzt auch zur Miete. Ab sofort gibt es auf der Seite die FRITZ!Box 7590 zur monatlichen Miete, um auch Kunden zu erreichen, die sich selbst keinen Router anschaffen wollen oder können. Vier verschiedene Miet-Optionen stehen den Kunden dabei zur Verfügung. Entscheidet man sich für eine Mietdauer von einem Monat, so bekommt man die Design-Box für 4,99 Euro pro Monat. Entscheidet man sich für längerfristige Bindungen, wird es günstiger. 3 Monate zur Ausleihe kosten bei Routermiete.de 4,49 Euro, bei 12 Monaten beträgt die Gebühr 3,99 Euro und bei 24 Monaten werden 3,49 Euro fällig.

Die monatlichen Preise liegen somit zu einem Großteil unter denen von anderen Anbietern, denn zum einen entfallen Einmalkosten, wie sie teilweise erhoben werden, zum anderen erhebt die Seite als Aktion momentan keine Versandkosten. Ebenfalls sind die Mietboxen nicht gebranded.

In einer weiteren Meldung gehen wir auf weitere Details zu den Mietbedingungen und den Versand der Router ein.

Teilen (16)

Mehr zum Thema AVM FRITZ!Box