Frei Sprechen
12.03.2009 21:59

sbq4you.de - VoIP leider unbrauchbar

Tarife sind spitze, die Technik macht zicken
teltarif.de Leser analog schreibt:
AAA
Teilen
Vor einiger Zeit habe ich ich wegen der sehr guten Tarife einen VoIP-Account bei sqb4you.de (First Internet Invest Ltd.) eröffnet. Die Einrichtung lief problemlos und dass man keine eigene CLIP-Nummer setzten kann war schnell verschmerzt. Einfach mit der von sqb4you vergebenen Festnetznummer rauszutelefonieren war angesichts der guten Verbindungspreise nur ein kleiner Wehrmutstropfen. Erster Test: Verbindung kommt zu Stande - super. Leider war die Freude nicht lang. Denn bald musste ich feststellen, dass ich immer wieder die Ansage "Leider haben Sie keine gültige Nummer gewählt" zu hören bekam. Zunächst dachte ich, dass es ein zeitweises Problem sei, doch nach und nach erkannte ich ein "System" dabei. Der Fehler trat immer auf, wenn eine Mailbox ansprang oder ähnliches - das von sbq4you verwendete System scheint probleme mit Rufumleitungen zu haben. Trotz mehrmaliger Aufforderung und zuletzt auch Fristsetzung hat der Anbieter das Problem nicht behoben. Nun habe ich den Rücktritt erklärt und lasse mir das eingezahlte Geld wieder ausbezahlen - schade eigentlich.
Kommentare zum Thema (4)
Menü
Lottochef antwortet
13.03.2009 11:06
Geiz ist geil.....oder etwa doch nicht ???
Menü
analog antwortet auf Lottochef
14.03.2009 09:53
Benutzer Lottochef schrieb:
Geiz ist geil.....oder etwa doch nicht ???

Na ja, wenn man einen Anbieter nicht ausprobiert, weiß man nicht, ob das Angebot gut ist, oder nicht. Hätte ich gewusst, wie die Qualität ist, hätte ich ohne zögern ein teureres Angebot genommen (was ich inzwischen auch gemacht habe). Egal: der Verlust hält sich auch nach einem Versuch in Grenzen ;-)
Menü
Onlytel antwortet auf analog
03.08.2009 11:51
mich würde ja mal interessieren, ob du das Geld wieder bekommen hast? Denn ich hatte das gleiche Problem und ich bekam kein Geld wieder.
Menü
analog antwortet auf Onlytel
09.08.2009 17:20
Benutzer Onlytel schrieb:
mich würde ja mal interessieren, ob du das Geld wieder bekommen hast? Denn ich hatte das gleiche Problem und ich bekam kein Geld wieder.

Ich habe das einbezahlte Kontoguthaben, nicht jedoch die Einrichtungsgebühr zurückerhalten.

Die fordere ich jetzt nochmals ein, da deren Nachlieferfrist seit über drei Monaten verstrichen ist. Ich habe das jetzt nochmals angemahnt, es sollte wohl allgemein zu erwarten sein, dass man bei einem Telefonanschluss auch Handymailboxen erreichen kann - ansonsten ist das kein ordnungsgemäßer Telefonanschluss, damit eine Schlechtleistung.

Auf jeden Fall ist's ein völlig unbrauchbarer Anbieter; ich bin inzwischen zu pbx-network.de/personal-voip.de gegangen, die haben zwar eine Weile mit der Guthabenverbuchung gebraucht (und das Problem soll inzwischen acuh behoben sein) und habe 1a Qualität zu ordentlichen Preisen.
1