Frei Sprechen
03.11.2011 11:27

TALKLINE

TALKLINE FALSCHE ABRECHNUNGEN KEINE REAKTION
teltarif.de Leser kologne schreibt:
AAA
Teilen
SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN,IN AUGUST ERHALTETE ICH VOM TOLKLINE EINE FALSCHE RECHNUNG für 0176 20 45 55 97 UND ES WURDE VON MIR SOFORT REKLAMIERT.WIL ICH KEINE REAKTION INNERHALB VON CA.6 WOCHEN ERHALTETE HABE ICH DIE FALSCHE ABRECHNUNG WIEDERRUFEN .ALS REAKTION ERHALTETE ICH VON TALKLINE EINE STRAFGEBÜHR ÜBER 20 EURO UND KERTENSPERRUNGSGEBÜHR 25 EURO.OBWOHL GEMÄS DEM GERICHTSURTEIL BGH (IM STREIT MIT EINEM E-PLUS PROVIDER .ALSO GILT FÜR MOBILKFUNKANBIETER) DAR DER ANBIETER NUR AB 75._ SCHULDEN DIE KARTE SPERREN. NACH MEINER REKLAMATION PER EINEN EINSCHREIBENBRIEF BEKAMM ICH AUCH KEINE REAKTION.DANNACH BIN ICH DAZU GEZWUNGEN o.G SUMME WIEDERRUFEN.DER PROVIDER HAT GESETZWIDRIG DIESE SUMME SCHON WIEDER ABGEBUCHT MIT ZUSÄTZLICHEN STRAFGEBÜHREN. JETZT ERHALTE ICH SCHRIFTLICHE BEDROHUNGEN VIN TALKLINE,AKLS FOLGT:

1.-SCHUFA-SPERRE 2 MEINE DATEN AUF EINE schwarze liste EINZETZEN.??

ICH BIN INVALIDE UND ALT ,ICH WEISS NICHT WO ICH RECHT BEKOMMEN KANN

MIT FREUNDLICHEN GRÜSSEN SAUERBIER 017634137856