Frei Sprechen
08.06.2010 00:52

Suche passenden Prepaid-Discounter

Suche Prepaid-Discounter, Umstieg von Vodafone
teltarif.de Leser Andy89 schreibt:
AAA
Teilen
Hallo ihr teltarif Member. Ich habe mich dazu entschlossen zu einem günstigeren Prepaidanbieter zu wechseln. Zur Zeit habe ich noch eine sehr alte Vodafone Prepaidkarte im Einsatz mit nicht gerade niedrigen Kosten bei SMS und Telefonie. Ich bin ein Geringtelefonierer bei dem es auch schon mal vorkam das ein Monat lang garkein Guthaben aufgebraucht worden ist. In letzter Zeit benutze ich mein Handy aber öfter, wodurch ich zudem entschluss gekommen bin zu einem günstigeren Anbieter zu wechseln. Trotzdem bleibe ich immer noch ein Geringnutzer bei dem die Nutzung auch wieder abflachen kann.

Meine Kriterien für einen neuen Anbieter wären: - Nutzung des T-Mobile oder Vodafone Netzes, kein E-Plus oder o2 - einfache Aufladung per Lastschrift, ohne beim Anbieter Online was machen zu müssen. Aufladekarten an vielen Stellen zubekommen. - kostenlose Mailboxabfrage - keine monatlichen Kosten bei längerer nicht Nutzung (Grundpreis oder Mindestumsatz) - keine Aufladepflicht, keine Kündigung bei längerer Nichtnutzung - Rufnummernaussuchbarkeit

Das waren jetzt erstmal alle Kriterien die mir so eingefallen sind. Bei den Anbietern die ich mir bis jetzt angesehen habe fande ich Congstar sehr vielversprechend. Jedoch habe ich von Fällen gelesen wo nach 3-Monatiger nicht Nutzung bereits einfach gekündigt worden ist. Dazu finde ich auf ihrer Internetseite sehr unverständlich wozu man bei dem 9Cent Tarif eine 24 Monate Laufzeit akzeptieren muss, somit ja schon fast wieder einen Vertrag besteht. Die 0 Monate sollen hingegen happige 25 Gebühr kosten, wo ich ziemlich viel Telefonieren müssten da mit sich das wieder rentiert.

Vielleicht hat die große Gemeinde hier ja noch ein paar andere gute Tipps für mich.

Kommentare zum Thema (15)
Menü
Conax antwortet
08.06.2010 21:52
Hallo Andy89,

also mal so auf die Schnelle schaue hier mal nach:
(https://www.teltarif.de/mobilfunk/prepaid/...?...)

in der unteren Tabelle findest du da 7 Anbieter welche in den D-Netzen "funken".

Als echt empfehlenswert ist auch dieser:
http://www.prepaid-wiki.de/index.php5?title=Hauptseite

Das Aussuchen musst du schon selbst vornehmen.;)
Menü
hafenbkl antwortet auf Conax
08.06.2010 22:10
Benutzer Conax schrieb:
Als echt empfehlenswert ist auch dieser: http://www.prepaid-wiki.de/index.php5?title=Hauptseite

Da wäre aber dieser besser:
http://www.prepaid-wiki.de/index.php5?title=Tariftabelle_Prepaid

Allerdings wird es mit dem Punkt "keine Kündigung bei Nichtnutzung" schwierig: Da bleibt nur FONIC, das geht aber wegen dem Netz nicht, und T-Mobile Xtra (ist mit 15 Cent/Minute aber relativ teuer) übrig.
Menü
maxxim.de
Benny Aua antwortet auf hafenbkl
09.06.2010 13:56
Habe mir auch die Übersicht der prepaid-discounter hier bei teltarif angeschaut. Am günstigsten erscheint mir (Wenigtelefonier, schätzungsweise 1-2 Euro Handygespräche pro Monate) der Anbieter maxxim.de. Beim Recherchieren über Google ist mir aufgefallen, dass bei maxxim meist kein Mindestumsatz angegeben ist. In einem anderen Board war allerdings die Rede davon, dass bei maxxim in 3 Monaten mindestens 6 Euro vertelefoniert werden müssten. Was ist korrekt?
Für Meinungen und Auskünfte: danke im Voraus!
Menü
hafenbkl antwortet auf Benny Aua
09.06.2010 14:00
Benutzer Benny Aua schrieb:
Habe mir auch die Übersicht der prepaid-discounter hier bei teltarif angeschaut... maxxim.de. Beim Recherchieren über Google ist mir aufgefallen, dass bei maxxim meist kein Mindestumsatz angegeben ist. In einem anderen Board war allerdings die Rede davon, dass bei maxxim in 3 Monaten mindestens 6 Euro vertelefoniert werden müssten. Was ist korrekt?

Warum benutzt du nicht einfach den hier schon mehrfach geposteten Link vom prepaid-wiki?
Menü
kunde-bei-teltarif antwortet
09.06.2010 14:19

einmal geändert am 09.06.2010 14:21
Da du simyo/e-plus nicht möchtest, empfehle ich:

Edekamobil(Vodafone)
Menü
Suche Prepaid-Discounter, Umstieg von Vodafone
marbri antwortet
09.06.2010 14:46

einmal geändert am 09.06.2010 14:49
Hallo,

Wie wäre es mit "Allmobil" ? Funkt im VF-Netz und kostet 9 Cent
in alle Netze! 5 Euro "Abwrackprämie" gibts auch noch, wenn man
ne alte SIM-Karte an den Kundenservice schickt!

Hier der Link für Infos: https://www.allmobil-online.de/login.html

Gruß Marbri

PS.: Wenn Du magst, kann ich Dich auch werben, einfach kurze
PN an mich!
Menü
Conax antwortet auf hafenbkl
09.06.2010 15:40
Benutzer hafenbkl schrieb:
Benutzer Conax schrieb:
Als echt empfehlenswert ist auch dieser: http://www.prepaid-wiki.de/index.php5?title=Hauptseite

Da wäre aber dieser besser:
http://www.prepaid-wiki.de/index.php5?title=Tariftabelle_Prepai
d

Allerdings wird es mit dem Punkt "keine Kündigung bei Nichtnutzung" schwierig: Da bleibt nur FONIC, das geht aber wegen dem Netz nicht, und T-Mobile Xtra (ist mit 15 Cent/Minute aber relativ teuer) übrig.

Jawoll du hast recht, der von dir gepostete Dirktlink ist besser als der von mir gepostete der Hauptseite. ;)







Menü
hafenbkl antwortet auf kunde-bei-teltarif
09.06.2010 17:04
Benutzer kunde-bei-teltarif schrieb:
... empfehle ich:

Edekamobil(Vodafone)

Geht wegen dem Punkt "keine Kündigung bei Nichtnutzung" nicht.
1 2