Frei Sprechen
05.08.2008 14:11

Betrug mit Base 5 Flaterate

Base 5 Betrug
teltarif.de Leser verbraucher78 schreibt:
AAA
Teilen
Base hat wohl ein ziemlich schlaues Mittel gefunden um IhreFlatrate Kunden voll übern Tisch zu ziehen.

Laut Vertrag sollen alle Gespräche bei der Handy Flatrate Base 5 ca.75,00 Euro ( jetzt 60 Euro) ins Mobilfunknetz kostenlos sein. Stimmt eigentlich soweit auch.

Dumm nur, dass Base scheinbar selber festlegt, welche Gesprächeals Mobilfunkanrufe gelten und welche nicht. …

kompletter Beitrag
Kommentare zum Thema (111)
Menü
wie naiv manche Leute sein können
Bjoergulf antwortet auf verbraucher78
09.08.2008 09:38
Also ich finde das alles sehr amüsant. Hilfe, hilfe..die sind gemein zu mir. Ich habe ja selten so eine Naivität bei einem erwachenen Menschen gesehen. Nicht einmal auf die Gedanken zu kommen, bei Börsennachrichten oder ähnlichen Info-Nummern vorher in die Preisliste zu schauen. Bevor man eine Leistung in Anspruch nimmt, sollte man die Bedingungen durchlesen. Danach kann jeder einfach Behauptungen von Betrug u.ä. aufstellen.

Wenn du mit Base nicht zufrieden bist, dann wechsle doch zu einem anderen Anbieter, z.B. O2....die sagen ihre Servicepreise bestimmt vorher beim Anruf an, haha.

Sei doch froh das Base als innovatives Unternehmen eine Flatrate (bevor wieder gejammert wird: Flaterate mit Enschränkungen, siehe AGBs) eingeführt hat, dadurch sind die Preise am Markt auch bei den anderen Anbietern gefallen. Vor ein paar Jahren war das undenkbar.

GEIZ ist GEIL..und dann noch eine kostelosen Hotline, kostenlose Servicenummern, neues Handy usw. verlangen.

Mein Gott, nervt das...aber die Naivität ist süß ;-)
Menü
Re: wie naiv manche Leute sein können
m_maier antwortet auf Bjoergulf
09.08.2008 10:07

einmal geändert am 09.08.2008 10:07
Benutzer Bjoergulf schrieb:
Nicht einmal auf die Gedanken zu kommen, bei Börsennachrichten oder ähnlichen Info-Nummern vorher in die Preisliste zu schauen. Bevor man eine Leistung in Anspruch nimmt, sollte man die Bedingungen durchlesen.

... wobei es manchmal gar nicht so einfach ist, die Bedingungen in den Preislisten der Anbieter zu finden. Da muss man teilweise schon tief in die Download-Areas steigen, um eine entsprechende Uebersicht zu finden.

>....die sagen ihre Servicepreise
bestimmt vorher beim Anruf an, haha.

In ein paar Jahren kommt bestimmt eine EU-Richtlinie, die genau dieses fordert ;-)

Marcus
Menü
aber eines muss man „Verbraucher78“ lassen.
neffetS antwortet
09.08.2008 10:14
Er hat eine umfassende Diskussion zum Thema entfacht

Ansonsten liebe Leute bleibt Sachlich auch wenn andere Meinungen durchaus manchmal nicht nachzuvollziehen sind.
Ein bisschen mehr Toleranz gegenüber allen Meinungsstreitern sollte hier angebracht sein.
Hier im Forum geben doch User aus allen Bereichen,
Altersgruppen usw. ihre verschiedensten Erfahrungen bekannt
und das ist gut so, so soll es sein.

neffetS
Menü
Danke Danke!
der_zimmi antwortet auf mhagen81
09.08.2008 10:18
Benutzer mhagen81 schrieb:
Endlich kann auch jeder det zu faul war sich die AGB´s durchzulesen, enun zumindest hier tun.

Zimmi for President!!!


Danke Dir aber das muss ich auch nicht haben!

komisch nur, dass hier keiner mehr darüber schreibt dass man von BASE / E-Plus "betrogen" worden ist!

Menü
:-)
mhagen81 antwortet auf der_zimmi
09.08.2008 10:42
Würde mal sagen wolle, dass es nun endlich einige begriffen haben, dass das nichts nützt! Witzig finde ich allerdings, dass sich Verbraucher78 selbst nicht mehr meldet!

Oder er hat den Krieg gegen Base schon begonnen und sich dafür in einen Bunker zurückgezogen ;-)) !!

Schönes Wochenende allen zusammen!
Menü
der_zimmi antwortet auf mhagen81
09.08.2008 11:03
Benutzer mhagen81 schrieb:
Würde mal sagen wolle, dass es nun endlich einige begriffen haben, dass das nichts nützt! Witzig finde ich allerdings, dass sich Verbraucher78 selbst nicht mehr meldet!

Oder er hat den Krieg gegen Base schon begonnen und sich dafür in einen Bunker zurückgezogen ;-)) !!

Schönes Wochenende allen zusammen!

ich denke mal er hat den Krieg gegen Base schon bereits verloren!

schönes Wochenende!

PS.: das chatten mit Dir hat echt Spaß gemacht
Menü
...
mhagen81 antwortet auf der_zimmi
09.08.2008 11:11
Benutzer der_zimmi schrieb:
ich denke mal er hat den Krieg gegen Base schon bereits verloren!

schönes Wochenende!

PS.: das chatten mit Dir hat echt Spaß gemacht

Dito... schönes Wochenende und ich sehe diesen Thread jetzt mal als geschlossen an ;-) CIAO
Menü
Baserin antwortet auf verbraucher78
09.08.2008 20:33

einmal geändert am 09.08.2008 20:46
Benutzer verbraucher78 schrieb:
Was kann ich dafür dass du zu feige bist dich gegen A-b-z-o-c-k und betrugsmethoden zu wehren?

Zu feige? Warum sollte ich zu feige sein? Hallo?

Für dich ist es doch so ein Weltkonzern vor dem man auf die knie gehen muss auch wenn das was sie tun ungesetzlich ist. Und wenn eine Bundesnetzagentur das schon so sieht dann wird ja da schon was dran sein denkst du nicht? Sorry dass ich nicht zu den angsthasen gehöre und > mir alles gefallen lasse und brav bezahle und mich informiere.

Das mit der Information hat ja wohl nicht so gut geklappt, sonst wäre dir das ja gar nicht erst passiert.

Nur weil du dir alles gefallen lässt und AGBs hinnimmst auch wenn sie gegen recht verstossen bedeutet nicht dass ich oder andere die sich eben sowas nicht gefallen lassen es auch tun. Und wer es nicht wenigstens versucht der hat sowiso schon verloren.

Zwei Rechtschreibfehler und sechs Kommafehler in nicht fünf Zeilen sind schon ordentlich!

Welches Vöglein hat dir denn gezwitschert, ich ließe mich alles gefallen? Ist ja rührend von dir, dass du dich um mich sorgst, aber ich bin schon groß ;-)


Wenn du den mut nicht aufbringen kannst gegen ein unternehmen dass seine kunden betrügt vorzugehen dann kannst du das gerne so für dich so handhaben. Es bedeutet aber nicht dass andere > es auch so tun müssen.

Kleines, glaub mir eins: Wenn mich etwas stört, bringe ich ganz bestimmt den MUT auf, mich dagegen zu wehren ;-) .... Nur die Preise von Sonder- oder Servicenummern interessieren mich nicht, weil ich das Produkt nicht brauche.


Es gibt immer leute die sich wehren und andere die klein beigeben und mit sich alles machen lassen.
Ich lass mir sowas auf jeden fall nicht gefallen und gehe dagegen vor. Mag sein dass ich vielleicht verliere aber wenigstens hab ich etwas getan und es nicht einfach so feige hingenommen. Denn wer nichts unternimmt hat schon von > vornerein verloren.


Nochmal zum mitschreiben: Warum sollte ich mich heldenhaft gegen etwas wehren, wenn es mich gar nicht stört?
Ich brauche keine Standleitung zu den Börsennachrichten und Hotelauskünften, nutze sie deshalb gar nicht und kriege keine in Rechnung gestellt. Ich habe seit frühen Kindertagen die freie Marktwirtschaft so erlebt, dass ich ein Produkt, dass mir zu teuer ist, nicht kaufe. Abgezockt fühle ich mich höchstens von den Energiekonzernen, den Mineralölgesellschaften und der GEZ. Hast du nicht Lust, dich da mal zur Wehr zu setzen, weil ich zu feige bin? ;-)

In diesem Sinne viel Spass im Base Shop

Übrigens: Polemik langweilt mich! Bye!
110 11 12 13 14