Frei Sprechen
15.04.2008 17:44

1&1 Surf&Phone Anschlussumzug ) Chaotisch DIE ZWEITE!

Die unendliche Geschichte?
teltarif.de Leser Ready4GSM schreibt:
AAA
Teilen
Ergänzend zu https://www.teltarif.de/frei-sprechen/...

>snip< Dienstag ist avisierter Schaltungstermin in München - bin gespannt ob es an dem Tag klappt. >snip<

Der heutige Schaltungstermin : ein Fiasko

Um 11:00 Uhr kommt ein Anruf des Techniker , er sei jetzt bei der Wohnung zum Aufschalten.... Aber : er war in Frankfurt (der alten Adresse ) nicht in München wo wir ihn erwartet hatten. (Das ist neu bei 1&1, bisher waren Anrufe des Techniker zur Terminabstimmung lt. 1&1 Hotline nicht möglich - nun scheinbar doch - Geht doch!)

Anruf auf der Teuerhotline von 1&1. Dort gleich eine kompetente Dame "Da hat meine Kollegin einen Fehler gemacht"!

Wir stornieren den Auftrag und legen einen neuen an. Sie bekommen neue Hardware (zum dritten mal!) Bitte die bisherige Hardware reour senden. Schaltung in 2-5 Wochen. Sie hören von uns.

Mittlerweile ist auch die Bestätigungsmail eingetroffen: "Ihre Online-Bestellung ist bei 1&1 eingegangen!"

Na danke schön auch.

Es ist zum verzweifeln. Schlimm auch, dass man keine gescheite Emailadresse bekommt, sondern immer nur an der Kundenhotline anrufen kann.

Zwischenfazit: Wenn's läuft (so wie hier bei mir zuhause) ist alles top. Aber wehe es gibt Probleme .... die weiss man bei 1&1 nicht zu handeln.

Schönen Dienstag noch Ready4GSM

Kommentare zum Thema (4)
Menü
ger1294 antwortet
16.04.2008 10:44
Hallo,

es gibt schon eine "gescheite" Mailadresse:

mit dsl-anschluss@1und1.de kommt man direkt zum leitungsmanagement
Menü
klaussc antwortet
16.04.2008 15:47
Vielleicht solltest Du Dich bei diesen Zeiträumen einfach mal als 1und1 Profiseller anmelden, dann bekommst Du wenigstens eine günstige Hotline.

Nebenbei kannst Du dann noch Freunden und Bekannten einen nagelneuen 1und1 Anschluss vermitteln und Prämien kassieren... ;-)

Bin selbst auch Profiseller, habe es aber bisher nicht übers Herz gebracht jemandem 1und1 zu vermitteln.

Gruß
Klaus
Menü
MarcoK antwortet auf klaussc
17.04.2008 19:47

Vielleicht solltest Du Dich bei diesen Zeiträumen einfach mal als 1und1 Profiseller anmelden, dann bekommst Du wenigstens eine günstige Hotline.

Als Superseller vielleicht, aber nicht als einfacher Profiseller. Bin selbst seit Jahren Profiseller, vermittle vielleicht pro Monat 2-5 Kunden... trotzdem muss ich die gleiche 0180-5 Nummer anrufen, die auch Neukunden anrufen müssen.

Rufe ich die "geheime" (dennoch publizierte) 0800er Nummer an, wird mir als erstes von der Dame am Telefon gesagt, dass dieser Anruf XY pro Gespräch kostet und mir dieses von Provisionen abgezogen wird... LOL

Aber da sieht man doch wirklich wieder wie doof man selbst doch ist. Klar, sind 20-30 Euro schönes Geld (bei der Telekom erhalte ich übrigens das 4!-fache)... doch man unterstützt doch hervorragend wieder die Machenschaften dieser Unternehmen.

Für mich gehört es natürlich als Service dazu, dass ICH als Vermittler mich mit 1&1 in Verbindung setze und nicht "mein" Kunde... rechne ich das aber mal um, dann bleibt mir vll 5 Euro Provision (80% der Kunde stornieren meist eh wieder den Vertrag), so dass ich die Provision gar zurückzahlen muss haha...


Menü
klaussc antwortet auf MarcoK
17.04.2008 19:54
Also ich habe mehrere normale, bzw. 0800er Nummern, die ich dachte nutzen zu können... eine 02602... eine 0800 mit 199 "drin" und noch eine von AVM...

Aber wie gesagt, ich bin von 1und1 nicht überzeugt, und vermittle sie daher nur auf ausdrücklichen Wunsch und das hatte ich bisher noch nicht.

Gruß
Klaus
1