Fernsehen

freenet TV: Neues 12-Monats-Modul zum Vorzugspreis

Rabattangebot bei freenet TV: Ab sofort bekommen Kunden des über DVB-T2 HD und Satellit verbreiteten Privatfernseh-Bouquets das CI-Modul inklusive einem Jahr TV-Programm rund 30 Euro günstiger.
AAA
Teilen (6)

Pünktlich zum Herbstbeginn bringt freenet TV ein Rabattangebot auf den Markt. Ab sofort kommen Kunden des über DVB-T2 HD und Satellit verbreiteten Privatfernseh-Bouquets für 89 Euro mit dem neuen Jahres-Modul in den Genuss von 12 Monaten freenet TV und damit einem Jahr HD-Fernsehen.

39 Euro Preisvorteil

Das CI-Modul von freenet TVDas CI-Modul von freenet TV Der Preisvorteil für den Kunden liegt damit laut Angaben des Anbieters bei rund 39 Euro beziehungsweise fast ein Drittel im Vergleich zum regulären Modul und der Guthabenkarte für ein Jahr freenet TV. Das in Fachzeitschriften bereits gut bewertete Modul punkte laut freenet TV vor allem mit kurzen Umschaltzeiten. Daneben stehe es für Flexibilität: freenet-TV-Zuschauer können es ohne Zusatzkosten sowohl für Satellit und als auch für Antenne nutzen.

Das neue 12-Monats-Angebot ermöglicht dem Zuschauer außerdem, sämtliche Hybrid-Funktionen seines TV-Gerätes zu verwenden: Denn zusätzlich zu den TV-Programmen per Satellit oder Antenne ermöglichen die meisten Smart TVs auch die Nutzung zahlreicher Internet-Angebote, unter anderem von freenet TV connect. Der Service bietet via Internetverbindung zusätzliche TV-Sender, viele Mediatheken, Apps sowie ein umfangreiches Portal mit News und Programminformationen und weitet damit das Angebot von freenet TV aus.

"Um den Einstieg in den HD-Genuss noch attraktiver zu machen, bieten wir unseren Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket mit allen umfangreichen Features zu einem extrem günstigen Preis", bewirbt Jörg Brühl, Director Marketing & Sales, freenet TV, das neue Produkt.

Ziehen Konkurrenten mit?

Es ist nun spannend, ob die Mitbewerber beim Satellitenfernsehen wie HD Plus oder Diveo mit ähnlichen Rabattangeboten nachziehen. In jedem Fall zeigt sich einmal wieder, dass mehr Konkurrenz das Geschäft belebt und sich auch positiv auf die Preisstruktur auswirkt.

Teilen (6)

Mehr zum Thema Freenet TV