Aktion

freenet Mobile: Keine Anschlussgebühr für Neukunden

Wer bei freenet Mobile bis zum 7. August einen Tarif bucht, bezahlt keine Anschluss­ge­bühr - auch bei Tarifen mit kurzer Lauf­zeit. Den 14-GB-Tarif für 16,99 Euro gibt es weiterhin.

Das vor rund zwei Wochen gestar­tete und unten beschrie­bene Akti­ons­an­gebot bei freenet Mobile gibt es nach wie vor. Nun bessert der Discounter noch­mals nach: Bei allen Tarifen, die ab sofort bis zum 7. August bestellt werden, wird keine einma­lige Anschluss­ge­bühr berechnet.

Das betrifft nicht nur die Allnet-Flats, sondern auch die Tarife mit Frei­mi­nuten und die Daten-Flats. Außerdem wird nicht nur bei 24-Monats-Tarifen die Anschluss­ge­bühr erlassen, sondern auch bei monat­lich künd­baren Tarifen. Je nach Tarif und Lauf­zeit beträgt die Ersparnis also einmalig 9,99 Euro, 19,99 Euro oder 29,99 Euro.


freenet Mobile

Allnet-Flat & 14 GB im Vodafone-Netz für 16,99 Euro

Bei freenet Mobile gibt es nun eine Allnet- und SMS-Flat im LTE-Netz von Voda­fone mit 14 GB Daten­vo­lumen. Auch beim bishe­rigen 6-GB-Tarif gibts weiterhin mehr Daten­vo­lumen.

Die Allnet- und SMS-Flat mit 8 GB des Mobil­funk-Discoun­ters freenet Mobile wurde offenbar dauer­haft durch einen Tarif mit 10 GB ersetzt.

Noch immer verwendet freenet Mobile die alter­tüm­liche und auch bereits seit mehreren Jahren sach­lich falsche Bezeich­nung D-Netz für das verwen­dete Mobil­funk­netz. Immerhin erfährt man inzwi­schen immer sofort aus den Produkt­in­for­ma­ti­ons­blät­tern, in welchem Netz die Tarife reali­siert werden - in diesem Fall handelt es sich wie beim vorigen 8-GB-Tarif um das LTE-Netz von Voda­fone.

Noch­mals 4 GB mehr - macht insge­samt 14 GB

Die Allnet-Flats bei freenet Mobile Die Allnet-Flats bei freenet Mobile
Bild: freenet Mobile
Der direkt auf der Webseite buch­bare Tarif beinhaltet eine unli­mi­tierte Allnet- und SMS-Flat sowie akti­ons­weise 14 GB statt 10 GB Daten­vo­lumen. Gesurft wird mit maximal 21,6 MBit/s im LTE-Netz von Voda­fone. Danach wird auf GPRS-Geschwin­dig­keit gedros­selt, was einer Abschal­tung des mobilen Inter­net­zu­gangs gleich­kommt.

Ein wich­tiges Kenn­zei­chen der freenet-Mobile-Tarife ist die Preis­ga­rantie, die es bei den Schwes­ter­marken nicht gibt: Die ange­ge­bene Grund­ge­bühr bleibt über die gesamte Lauf­zeit gleich, eine Stei­ge­rung zum 13. oder 25. Vertrags­monat gibt es nicht.

Der Tarif ist wieder mit 24 Monaten Mindest­ver­trags­lauf­zeit, aber auch in einer monat­lich künd­baren Vari­ante erhält­lich. Beim monat­lich künd­baren Tarif muss eine einma­lige Anschluss­ge­bühr von 29,99 Euro entrichtet werden und es gibt keinerlei Bonus für das Mitbringen der eigenen Rufnummer. Wer sich für die 24-mona­tige Lauf­zeit­va­ri­ante entscheidet, zahlt eine Anschluss­ge­bühr von 19,99 Euro und erhält einen inzwi­schen unge­wöhn­lich hohen Bonus von 25 Euro für das Mitbringen der eigenen Rufnummer.

Um den Bonus zu erhalten, muss inner­halb von 30 Tagen nach Frei­schal­tung der SIM-Karte eine SMS an die Kurz­wahl-Nummer 72961 mit dem Text "klar­mobil" versendet werden. Eine Baraus­zah­lung ist nicht möglich.

Tarif-Upgrade des 6-GB-Tarifs weiterhin buchbar

Im April hatten wir bereits darüber berichtet, dass die Allnet-Flat mit 6 GB zum Preis von 13,99 Euro monat­lich akti­ons­weise für Neukunden auf 8 GB aufge­stockt wird. Diese Aktion ist weiterhin direkt auf der Webseite bestellbar.

Zur Weiter­gabe der Mehr­wert­steuer-Senkung schreibt freenet Mobile übri­gens: "Redu­zierte Preise erst in der Rech­nung: Natür­lich geben wir die redu­zierte Mehr­wert­steuer an Sie weiter. Vom 01.07. bis zum 31.12.2020 senken wir bei allen Mobil­funk­ta­rifen die Preise entspre­chend. Dies gilt auch für Gutschriften, die wir z.B. im Rahmen einer Rufnum­mern­mit­nahme anrechnen. Die Preise auf der Website sind noch nicht redu­ziert. Auf Ihrer Rech­nung wird aber der redu­zierte Mehr­wert­steu­er­satz berechnet – und das bis Ende des Jahres."

In unserem Tarif­ver­gleich können Sie alle Allnet- und SMS-Flats im Voda­fone-Netz mit mindes­tens 3 GB mitein­ander verglei­chen.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema freenet Mobile