Persönliches Postfach

Kostenlose E-Mail-Dienste: Freemailer im Überblick

Erhebliche Unterschiede bei Postfachgröße, Sicherheit und mehr
AAA
Teilen (1)

Auf der ersten Seite haben wir Ihnen die Kernfeatures erklärt, die Freemailer mitbringen. Die folgende Tabelle zeigt nun die konkreten Freemail-Angebote im Detail. Bei der Auswahl der Anbieter haben wir uns auf die Branchen-Größen AOL, Arcor, freenet, T-Online, GMX, Google Mail, Microsoft Live/Hotmail, web.de und Yahoo beschränkt - zu groß ist das Angebot an Diensten, um hier eine komplette Abbildung zu liefern.

Wenn Sie noch einen guten Anbieter oder eine Offerte mit speziellen Funktionen kennen, teilen Sie dies doch gerne Ihren Mitlesern und uns im Forum mit - gerade auf dem Sektor der Freemailer gibt es den ein oder anderen Geheimtipp.

Freemailer im Überblick

  AOL Arcor freenet Freemail T-Online GMX Google Mail mail.de Outlook Windows Live Hotmail web.de Yahoo!
Adressen 1 15 11 10 2 1) 1 1 2) k.A. 5 1 1
Speicherplatz unbegr. 50 MB 500 MB 1 GB 1 GB 3) 10 GB 2 GB unbegr. unbegr. 12 MB 3) unbegr.
Speicherdauer unbegrenzt
Anhang-Größe Versand 25 MB 35 MB 20 MB 32 MB 20 MB 25 MB 60 MB 35 MB 25 MB 4 MB 25 MB
Anhang-Größe Empfang 16 MB 35 MB 100 MB 50 MB 20 MB 25 MB 60 MB 35 MB 25 MB 4 MB 25 MB
Anzahl E-Mails unbegr. unbegr. unbegr. unbegr. unbegr. unbegr. unbegr. unbegr. unbegr. 500 unbegr.
Mail-Abruf
(POP3/IMAP)
ja / ja ja / ja ja / ja ja / ja ja / nein 4) ja / ja ja / ja ja / nein ja / nein ja / nein 4) ja / ja
Sicherheit  
Anmeldung über HTTPS nötig nötig nötig wahlw. wahlw. nötig nötig nötig nötig wahlw. nötig
komplett über HTTPS nein wahlw. wahlw. wahlw. wahlw. wahlw. ja ja wahlw. wahlw. nein
weitere Funktionen  
Mobile Version ja ja ja ja ja ja nein ja ja ja ja
App iOS, Android, Blackberry Android iOS, Android, Symbian iOS iOS, Android iOS, Android - Android iOS, Android, WP7 iOS, Android iOS, Android, Blackberry, Symbian
SMS / Fax - ja / ja ja / - ja / - ja / - - ja / ja k.A. - ja / ja -
Signatur ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Autoresponder ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Filter ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Sammeldienst nein ja ja ja ja ja ja k.A. nein ja ja
Online-Speicher - 1,4 GB 5) 500 MB 25 GB 1 GB 5 GB 2 GB 7 GB 7 GB 1 GB -
PC-Synchron. nein ja ja ja ja ja nein ja ja nein nein
Stand: 4.12.2012
1) + 3 Adressen bei "Fun"-Domains
2) + 10 Adressen, die einmalig eingerichtet werden können.
3) Nach Aktivierung des MailCheck erhält der Nutzer weitere 500 MB Speicherplatz.
4) IMAP kostenpflichtig
5) für Fotoalbum

Fazit

Achten Sie bei der Wahl Ihres Freemail-Dienstes auf den wirklich passenden Anbieter - bei regulärer Nutzung der Adresse dürften Sie lange an ihn gebunden sein. Dann ist es um so ärgerlicher, wenn das Postfach zu klein wird oder andere Features fehlen, die einem wichtig sind.

Vorteil großer Dienste im Gegensatz zu kleineren Anbietern: Natürlich können auch diese den Dienste gänzlich einstellen, wie in der Vergangenheit im Einzelfall geschehen. Aber das Google, Microsoft oder ähnliche Branchengrößen mittelfristig ihre Freemailer abschaffen, ist mehr als unwahrscheinlich. Bezahl-Anbieter schaffen hier auch nicht mehr Sicherheit, Wer auf Nummer sicher gehen will, kann sich für kleines Geld eine eigene Webadresse zulegen, die dann zum Beispiel das Format post@meinname.de hat. Solange der Nutzer zahlt, ist eine solche Adresse quasi unvergänglich - und lässt sich auf Wunsch natürlich auch auf einen Freemailer umleiten, um dessen Features nutzen zu können.

erste Seite 1 2
Teilen (1)

Mehr zum Thema Breitband-Internet