Discounter

Telekom-Netz: Dauerhaft 1 GB extra bei fraenk

Beim Telekom-Discounter fraenk gibt es eine neue Aktion, mit der sich Kunden dauer­haft mehr Daten­volumen sichern können. Das Angebot funk­tio­niert wie eine Freund­schafts­wer­bung.

Der Mobil­funk-Discounter fraenk hat eine neue Aktion gestartet. Damit haben Neukunden die Möglich­keit, sich dauer­haft jeden Monat 1 GB zusätz­liches Daten­volumen für den mobilen Internet-Zugang zu sichern. Für 10 Euro monat­liche Grund­gebühr bekommen die Kunden somit neben einer Flat­rate für Tele­fonate und den SMS-Versand in alle deut­schen Netze jeden Monat 6 GB anstelle der norma­ler­weise übli­chen 5 GB Daten­volumen für den mobilen Internet-Zugang. Neukunden-Aktion bei fraenk Neukunden-Aktion bei fraenk
Screenshot: teltarif.de, Quelle: fraenk.de
Die Aktion, die auf der Webseite von fraenk beschrieben wird, funk­tio­niert wie eine Freund­schafts­wer­bung. Dabei muss der Gutschein-Code "NABA4" einer fiktiven fraenk-Kundin namens Nabila im Rahmen des Bestell­pro­zesses ange­geben werden. Im Anschluss wird die Erwei­terung des jeden Monat verfüg­baren unge­dros­selten Daten­volu­mens ange­zeigt.

Werbung für die Freund­schafts­wer­bung

fraenk weist auf diesem Weg nebenbei auf die Möglich­keit der Freund­schafts­wer­bung hin. Dabei erhalten sowohl der werbende als auch der gewor­bene Kunde dauer­haft jeden Monat 1 GB zusätz­lich. Bis zu fünf Freunde können geworben werden, sodass sich der werbende Nutzer insge­samt bis zu 5 GB monat­liches High­speed-Daten­volumen zusätz­lich sichern kann.

Die Kunden tele­fonieren, simsen und surfen im Mobil­funk­netz der Deut­schen Telekom. Für den mobilen Internet-Zugang stehen bis zu 25 MBit/s im Down­stream zur Verfü­gung. Tele­fonate können neben dem GSM-Netz auch über die VoLTE-Tech­nologie im 4G-Netz geführt werden. Auch WiFi Calling ist für fraenk-Kunden verfügbar, sodass Anrufe beispiels­weise auch inner­halb von Gebäuden mit schlechter nativer Mobil­funk­ver­sor­gung möglich sind. Voraus­set­zung ist, dass das Smart­phone über einen WLAN-Hotspot mit dem Internet verbunden ist.

Keine Lauf­zeit und Bezah­lung mit PayPal

Die bei fraenk anfal­lenden Kosten werden über PayPal bezahlt. Der Vertrag hat keine Mindest­lauf­zeit. Bestel­lung und Admi­nis­tra­tion erfolgen über die App des Discoun­ters. Bei Vertrags­abschluss fällt keine Anschluss­gebühr an. Wer anstelle einer klas­sischen SIM-Karte ein eSIM-Profil wählt, kann den Mobil­funk­anschluss bereits rund 30 Minuten nach der Bestel­lung nutzen. Kunden haben die Wahl zwischen der Mitnahme ihrer bestehenden Handy­nummer und einer neuen Rufnummer.

Im Rahmen einer weiteren Meldung haben wir die eSIM von fraenk einem Test unter­zogen.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter