Diskussionsforum
Menü

"Die Tatsache


22.11.2009 10:07 - Gestartet von shink@mobicroco
"Die Tatsache, dass Google das Internet so stark ins Zentrum rückt, bedeutet auch: ohne Online-Verbindung geht gar nichts."
Nein, heißt es nicht. Über Gears (eine Erfindung von you-know-who, eingebaut in jeden Chrome-Browser) kann man Webseiten wie Google Mail, Google Texte&Tabellen, Blogger und mit etwas Aufwand auch fremde Seiten wie z.B. Wikipedia offline starten - beim nächsten Online-Start werden Daten dann synchronisiert.