Diskussionsforum
Menü

Kein Thema


17.11.2008 15:34 - Gestartet von Yoshi@mobicroco
Hallo, ich habe einen m912v, betreibe dies mit VistaBusiness (die installierte HomeBasic Version schränkte alles ein). Soweit verhält sich das Notebook wie beschrieben. Allerdings störend ist, dass beim Schreiben auf dem Display die kleinste Berührung mit dem Handballen auch als Stifteingabe interpretiert wird und es zu unschönen Eingaben kommt. Aber ansonsten läßt sich das Gerät wunderbar mit den Fingern/Stift bedienen. Störend ist weiterhin, dass die Stifteingabe an dem rechten Seitenrand des Display ungenau wird. Die Bildlaufleiste zu treffen und zu bedienen wird ab und zu zum Geduldsspiel. Abhilfe schafft nur das Fenster ein wenig kleiner zu machen. Der ExpressSlot funktioniert einwandfrei und beinhaltet einen DVB-T Empfänger, der ruckelfrei einen Fernsehempfang ermöglicht. Nachteil ist die Akkulaufzeit mit derzeit rund 3,5 Stunden. Daher werde ich mit noch einen Zweitakku zulegen. Für Besprechungen und Unterwegs ist das Gerät einfach genial, da es leicht und universell einsetzbar ist. Die Spiegelung des Display liegt im akzeptablen Bereich.