Diskussionsforum
Menü

Datenschleuder Win 10 & 11 Telemetrie & mehr abschalten


15.02.2022 10:04 - Gestartet von murxliurx
Gegen diese "Unart" von WIN 10 & 11 ist ein Kraut gewachsen.
O&O ShutUp10++: Das kostenlose Antispy-Tool für Windows 10 und 11 ist eine free ware. Made in Gemany (Berlin). Ich benutze es seit Jahren.
O&O ShutUp10++ ist komplett kostenlos, muss nicht installiert werden, sondern ist direkt lauffähig. Es wird keine weitere ungewollte und unnötige Software nachgeladen oder mitinstalliert!
Auch Cortana die Werbe-ID und die Überwachung des Schreibverhaltens lässt sich abschalten. Zudem lässt sich auswählen, ob WIN Zugriff auf Mikrofon, Kamera, Position oder die Kontakte haben darf. Dito. Telemetrie und vieles mehr was "nach Hause" telefoniert" oder die "Datenhoheit" des Nutzers bedroht.
Aus dem selben Stall ist der " O&O AppBuster" hiermit kann man Apps, Spiele & Local Experience Pack endgültig löschen o. inaktiv schalten.

www.oo-software.com/de/products
www.oo-software.com/de/shutup10
www.oo-software.com/de/ooappbuster

Eine Updatefunktion für die free ware gibt es nicht, deshalb ist Initiative angesagt.
Denn Win 10&11 verändern die Datenschutzeinstellungen bei fast jedem Update erneut zu ihren Gunsten. Meine Empfehlung mehrfach im Jahr oder nach jedem Funktions-, Qualität-, & Definitionsupdate die aktuelle O&O ShutUp10 Software laufen lassen und die empfohlenen Einstellungen wiederherstellen.

Obacht bei den Kamera- und Mikrofoneinstellungen, wer im Home Office diese benötigt, dort kein "Riegel" vorschieben. Für den Laien bitte die Funktion [Aktionen] "empfohlene und eingeschränkt empfohlene Einstellungen" benutzen.
Wenns doch mal in die Hose geht "Alle Änderungen Rückgängig machen" anwenden. Ein Wiederherstellungspunkt wird auch erstellt kann also nichts schief gehen.