Diskussionsforum
Menü

Wechsel des DSL-Anschlusses


30.11.2008 14:55 - Gestartet von Mike1969
Hallo,
<br><br>mein 1&1-Vertrag läuft im März 2009 aus - parallel habe ich immer noch einen Analog-Anschluss bei der Deutschen Telekom.
Aktuell schaue ich mich nach Alternativ-Angeboten um - ich bin auch bereit, meinen Analog-Anschluss bei der Telekom aufzugeben.
<br><br>Meine Frage: Wie wechsle ich am besten den Anbieter, so dass ich nicht für eine bestimmte Zeit ohne Internet bin?
Kann ich mit dem DSL-Anschluss vor Ablauf des Vertrages mit 1&1 wechseln? Ist das technis möglich?
<br><br>Vielen Dank im voraus.
<br><br>Gruss
Mike
Menü
[1] froschman88 antwortet auf Mike1969
30.11.2008 15:21
nein, du kannst nicht vor ablauf des vertrages wechseln. du mußt dir das wie ein auto, daß in einer einzelgarage parkt,vorstellen. das jetzige auto heißt 1und1, die garage telekom(dein grundanschluß t-com). diese garage wurde bis märz 2009 von 1und1 gemietet, somit bleibt dieses auto so lange drin. und erst nach ablauf dieses mietverhältnisses (bestätigung deiner kündigung mit genauem datum, wann dein vertrag endet) fährt 1und1 sein auto raus und macht platz für ein neues deiner wahl. ich meine bei dir herauszuhören, daßß du ein wenig bedenken hast, bei wechsel etc. eventuell tage- oder wochenlang ohne internet/telefon dazustehen, stimmts?
gruß froschamn88
Menü
[1.1] Mike1969 antwortet auf froschman88
30.11.2008 17:05

ein wenig bedenken hast, bei wechsel etc. eventuell tage- oder wochenlang ohne internet/telefon dazustehen, stimmts?

RICHTIG - genau das möchte ich verhindern

gruß froschamn88
Menü
[1.1.1] froschman88 antwortet auf Mike1969
30.11.2008 17:26
was genau hast du dir preislich oder qualitativ denn vorgestellt?
du hast dir doch deswegen sicherlich auch schon gedanken gemacht?
gruß froschman88