Diskussionsforum
  • 20.07.2011 14:15
    jo-ga schreibt

    Verbindungsgebühr bei VOIP Anbietern

    Bei vielen Betamax-Ablegern gibt es Verbindungsentgelte.

    Connection Fee - bedeutet, daß bei Verbindung eine Gebühr fällig wird. Wie mir aufgefallen ist auch bei einer nicht zustande gekommenen Verbindung.

    Connection Fee (Phone2Phone)- wird auch eine Gebühr fällig. Was bedeutet das genau? Es gibt zwei Arten von Verbindungen: eine über die Einwahlnummer, bei anderen werden zwei Telefonanschlüsse über die Webseite des Anbieters verbunden.
    Welche Verbindung ist damit gemeint, die eine, die andere oder alle beide?
  • 23.02.2019 22:45
    Albi aus Kiel antwortet auf jo-ga
    Benutzer jo-ga schrieb:
    > Bei vielen Betamax-Ablegern gibt es Verbindungsentgelte.
    >
    > Connection Fee - bedeutet, daß bei Verbindung eine Gebühr
    >
    fällig wird. Wie mir aufgefallen ist auch bei einer nicht
    >
    zustande gekommenen Verbindung.
    >
    > Connection Fee (Phone2Phone)- wird auch eine Gebühr fällig. Was
    >
    bedeutet das genau? Es gibt zwei Arten von Verbindungen: eine
    >
    über die Einwahlnummer, bei anderen werden zwei
    >
    Telefonanschlüsse über die Webseite des Anbieters verbunden.
    >
    Welche Verbindung ist damit gemeint, die eine, die andere oder
    >
    alle beide?

    Auch wenn die Frage schon reichlich alt ist, vielleicht interessiert es auch jemand anders:
    Die ConnectionFee für Phone2Phone bedeutet, dass per Internet zwei Nummern miteinander verbunden werden können und diese beiden Gespräche zuzüglich einer Gebühr, meistens 3,9 US Cent oder 5 US Cent, jeweils plus Steuern und Bezahlgebühren, von Deinem Guthaben bezahlt werden.

    In der Internet-Maske müssen beide Nummern angegeben werden. Erst wird die erste angerufen. Nimmt dort jemand ab, so ruft der Computer die zweite an. Kann man im Internet verfolgen.

    Einige Anbieter bieten nach dem Aufladen für einige Ziele kostenlos Telefonate an. Wenn ich beispielsweise Person A in Deutschland mit Person B in Kanada / USA verbinde, so zahle ich der Zeit nur die ConnectionFee, weil sowohl der Anruf nach D als auch der nach Nordamerika kostenlos ist. Auch wenn das Gespräch zwischen den beiden eine Stunde dauert, wird es nicht teurer.