Diskussionsforum
Menü

SIPGATE-mieser Service


19.12.2008 11:13 - Gestartet von zweitervonhinten
Durch den Wechsel meiner Telefonsoftware ist die Anpassung der Einstellungen notwendig. Da es sich um BRIA, die Nachfolgeversion von Eyebeam handelt und dafür ja bereits Einstellungen verfügbar sein sollten, hoffte ich auf den guten (von einigen Vorschreibern komischerweise gelobten) Support von sipgate. Ich muss dazu sagen, dass ich bisher alles selber konfigurieren/lösen konnte, was ja bei sipgate auch gut gelöst ist.

Auf meine Frage erhalte ich auf die erste Mail erstmal kein Antwort und dann zwei weitere mit dem Tenor: "vielen Dank für Ihre Email. Wir können Ihnen keine Lösung anbieten."

Das nenne ich doch mal die richtige Arbeitseinstellung. Wäre es nicht besser, sich einfach um ein Lösung zu bemühen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich der einzige Kunde mit der Anfrage bin.

Nun gut, ich werde mich dann wohl im Forum nach einem professionellen Anbieter umschauen müssen.