Diskussionsforum
  • 05.03.2011 13:14
    thdeitmer schreibt

    kostenlose Anrufe von Computer zu Festnetz

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Programm, möglichst für MacOS X 10.2 (schon alt!!!), mit dem man kostenlose kurze Gespräche ins deutsche Festnetz führen kann.

    Hintergrund: mein alter betagter iMac G3 steht im Partykeller und macht dort die Musik. Wenn nun Gäste mal ein Taxi bestellen möchten, sollen die nicht unbedingt nach oben in die Wohnung trampeln wo die Kinder schlafen, sondern unten im Partykeller direkt das Taxi anrufen können. Ich hab dort aber keinen Telefonanschluss. Nur mein Mac ist über LAN (am DSL-Router) angeschlossen. Und da hab ich gedacht, mit einer Telefonsoftware über das Internet können meine Gäste das Taxi rufen.

    Die Forumsuche brachte mich noch nicht richtig weiter. Es gibt einige Anbieter, bei denen man nur untereinander kostenlos telefonieren kann - wie Skype oder Google Talk usw. Und es gibt werbefinanzierte Services, bei denen Festnetzgespräche kostenlos vermittelt werden. Das bringt mich aber auch nicht weiter, weil ich doch im Partykeller keinen Festnetzanschluß habe. Dann können die verschiedenen Betamaxe kostenlos telefonieren, aber nur mit einer Grundeinlage von 10 Euro, der nach einiger Zeit verfällt. Diese ganzen Lösungen kann ich also nicht gebrauchen.

    Kennt also jemand eine reine Software-VOiP-Lösung, die auf dem Mac OS 10.2 läuft, und mit der man kostenlose Telefonate zum Festnetz aufbauen kann?

    Vielen Dank für Eure Hinweise!

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas Deitmer