Diskussionsforum
Menü

Bräuchte mal eure Hilfe.


27.04.2004 12:00 - Gestartet von borgward666
Ich hab einmal eine Frage an die IP-Telefonierer unter Euch.

In dem Artikel steht, dass das telefonieren über ein IP-Telefon mit SIP-Standard vorgenommen werden kann.

Wo wird denn dieses Telefon eingesteckt? In ein USB Port??
Ich habe eine DSL-Box von AVM. AVM erklärte mir, dass mit dieser Box das telefonieren noch nicht geht, sondern erst die 'neue' DSL-Box, die Ende des Jahres auf den Markt kommen wird.

Könnt Ihr mir bitte helfen???

Mfg
Karsten Zörner
Menü
[1] Wiewaldi antwortet auf borgward666
27.04.2004 12:31
Benutzer borgward666 schrieb:
Ich hab einmal eine Frage an die IP-Telefonierer unter Euch.

In dem Artikel steht, dass das telefonieren über ein IP-Telefon mit SIP-Standard vorgenommen werden kann.

Wo wird denn dieses Telefon eingesteckt? In ein USB Port?? Ich habe eine DSL-Box von AVM. AVM erklärte mir, dass mit dieser Box das telefonieren noch nicht geht, sondern erst die 'neue' DSL-Box, die Ende des Jahres auf den Markt kommen wird.

Könnt Ihr mir bitte helfen???

Mfg
Karsten Zörner


Normalerweise werden IP-Telefone in einen freien Ethernet-Port (Netzwerkanschluß) des DSL-Routers gesteckt.

In Deinem Fall könnte man auch auf die Idee kommen, eine zusätzliche Netwerkkarte in den PC einzubauen und über die Fritz-Box am USB-Port zu routen.
Hat aber 2 Nachteile:
- Muß erst einmal eingerichtet werden
- PC muß ständich eingeschaltet sein

Ich würde erstmal mit der kostenlosen Software X-Lite auf dem PC erste Versuche unternehmen (gibts bei xten.com)und später den Kauf eines Routers (mittlerweile 40-50 €) in Erwägung ziehen.
Menü
[1.1] Handymania antwortet auf Wiewaldi
27.04.2004 19:26
hallo Wiewaldi,


So ein IP-Telefon oder Adapter kommt in den Ethernet-Anschluss Deines DSL-Modems oder Routers.
Ich bin selbst ein totaler VOIP-Freak.
Wenn Du magst, kannst Du Dich gern an mich wendne und ich kann versuche Dir alle Fragen zu beantworten und meine Erfahrungen und Tipps weiterzugeben.

meine ICQ: 340434633

oder eMail an teleworld@gmx.de

Gruss!


Benutzer Wiewaldi schrieb:
Benutzer borgward666 schrieb:
Ich hab einmal eine Frage an die IP-Telefonierer unter Euch.

In dem Artikel steht, dass das telefonieren über ein IP-Telefon
mit SIP-Standard vorgenommen werden kann.

Wo wird denn dieses Telefon eingesteckt? In ein USB Port?? Ich habe eine DSL-Box von AVM. AVM erklärte mir, dass mit dieser Box das telefonieren noch nicht geht, sondern erst die 'neue' DSL-Box, die Ende des Jahres auf den Markt kommen wird.

Könnt Ihr mir bitte helfen???

Mfg
Karsten Zörner


Normalerweise werden IP-Telefone in einen freien Ethernet-Port (Netzwerkanschluß) des DSL-Routers gesteckt.

In Deinem Fall könnte man auch auf die Idee kommen, eine zusätzliche Netwerkkarte in den PC einzubauen und über die Fritz-Box am USB-Port zu routen.
Hat aber 2 Nachteile:
- Muß erst einmal eingerichtet werden
- PC muß ständich eingeschaltet sein

Ich würde erstmal mit der kostenlosen Software X-Lite auf dem PC erste Versuche unternehmen (gibts bei xten.com)und später den Kauf eines Routers (mittlerweile 40-50 €) in Erwägung ziehen.