Diskussionsforum
Menü

Welcher Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?


02.08.2021 07:10 - Gestartet von nrwbasti
Hallo zusammen,


ich ziehe in eine neue Wohnung, in der bereits Vodafone Kabel Fernsehen in den Nebenkosten inkludiert ist. Daher macht es Sinn, darüber auch Internet laufen zu lassen.


habe heute nochmal ordentlich recherchiert:


Ich schwanke zwischen dem 100er und 250er Angebot.

1) Kann es sein, dass man bei Verifox und Check24 sehr sehr genau hinschauen muss??
Erst dachte ich, dass das 500er Check24 Angebot mit einem Cashback von 190 und Onlinevorteil von 140 Euro besser sei als Verifox. Aber dann sah ich, dass dort der 250er Tarif einen Gesamtbonus von 375 Euro + 50 Euro Gutschein bietet. Von der Wechselgarantie sehe ich da zwar nichts, aber ich nehme mal an, dass die doch überall greift, wenn Vodafone damit doch wirbt.

Kann es also tatsächlich sein, dass ein geringerer 250er Tarif mehr Bonos bei Verifox bietet als ein 500er Tarif bei Check24 oder übersehe ich da etwas?


2) Die Wechselgarantieoption nach 6 Monaten ist aber tricky und etwas gemein. Nutzt man diese, startet ein neuer 24 monatiger Vertrag!

3) Würdet Ihr meinen, dass für mich ein 100er oder doch eher ein 250er Zugang empfehlenswert ist? Ich


* habe einen Desktop PC, zocke aber eher alleine, aber man weiß nie


* lebe alleine


* arbeite auch aus dem Home Office


* hätte daher noch einen Arbeitslaptop sowie zwei Smartphones


* würde mit dem TV Receiver bzw. Fernseher auch Mediatheken nutzen wollen


* Netflix und Amazon Prime schließe ich perspektivisch nicht aus


Bin gespannt, was Ihr meint

Danke
Menü
[1] mho73 antwortet auf nrwbasti
02.08.2021 13:17
Hallo,

ich habe ein ähnliches Anwendungsprofil wie du (Unterschied: ich spiele nicht). Ich habe einen 50 Mbit/s-Anschluss und selbst den nutze ich seltenst aus. Ich habe gelegentlich größere Dateien zu übertragen, da freue ich mich über die Geschwindigkeit. Bei dem, was du schreibst, sehe ich aber keinen Bedarf für die 250er-Leitung (und eigentlich auch nicht für die 100er).

Zu Vodafone kann ich wenig sagen. Ich selbst bin bei der Telekom und habe das Glück, eine sehr gute Leitung mit perfekter Stabilität zu haben, wo ich die gebuchten Werte auch immer tatsächlich verfügbar habe. Nachdem ich teilweise viele Stunden täglich in Videokonferenzen verbringe, weiß ich insbesondere die Stabilität der Leitung sehr zu schätzen.