Diskussionsforum
  • 24.08.2014 08:54
    blumenwiese schreibt

    Häh?

    Zitat: "Die Alternativen seien kein Ersatz für Google, aber eine gute Ergänzung, sagt Lewandowski."

    Ich benutze seit Jahren startpage.com (benutzt Google im Hintergrund jedoch anonym) und kann aus voller Überzeugung bestätigen, dass diese Seite sehr wohl ein vollwertiger Ersatz für Google ist, denn es werden dieselben Ergebnisse angezeigt, wie bei Google.com und damit sogar mehr (da unzensiert) als bei Google.de.

    Zitat: "Die monopolartige Dominanz von Google lässt sich nicht durch den Markt brechen", sagt er."

    Häh? Was soll der Quatsch? Wenn ein anderer Anbieter bessere, komfortablere, ansprechendere Dienste anbietet, wird er auch genutzt.
  • 26.09.2017 11:27
    x-user antwortet auf blumenwiese
    Benutzer blumenwiese schrieb:
    >
    > Ich benutze seit Jahren startpage.com (benutzt Google im
    >
    Hintergrund jedoch anonym) und kann aus voller Überzeugung
    >
    bestätigen, dass diese Seite sehr wohl ein vollwertiger Ersatz
    >
    für Google ist, denn es werden dieselben Ergebnisse angezeigt,
    >
    wie bei Google.com und damit sogar mehr (da unzensiert) als bei
    >
    Google.de.
    >
    Interessantes Thema, könnte man noch vervollständigen. Angeblich gibt's da noch viel mehr Tricks u. Sonderzeichen für Suchmaschinen...?