Diskussionsforum
Menü

Mobilfunk und Gesundheit


08.09.2011 07:45 - Gestartet von Mobilfunk.und.Gesundheit
Studie zu Mobilfunksendern und Krebs:

Dode AC, et al, Mortality by neoplasia and cellular telephone base
stations in the Belo Horizonte municipality,
Minas Gerais state, Brazil, Sci Total Environ (2011),
doi:10.1016/j.scitotenv.2011.05.051

Volltext: http://www.emrsa.co.za/documents/brazilresearch.pdf

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21741680

Mehr zum Thema Mobilfunk und Gesundheit

http://www.mobilfunkstudien.de

http://www.facebook.com/Mobilfunk.und.Gesundheit
Menü
[1] Handystrahlung
Mobilfunk.und.Gesundheit antwortet auf Mobilfunk.und.Gesundheit
09.09.2011 22:36

einmal geändert am 09.09.2011 22:38
Elektromagnetische Felder des Mobilfunks, also Handystrahlung von Handy, Mobilfunksendern, GSM, UMTS, LTE, TETRA, DECT, WLAN bergen Gesundheitsrisiken und sind nicht unbedenklich.

"Elektromagnetische, gepulste Wellen von Sendemasten und Handys beeinflussen und deformieren den Zellkern."

Prof. Dr. Heyo Eckel
Facharzt für Radiologie, ehem. Vorsitzender des Ausschusses "Gesundheit und Umwelt" der Bundesärztekammer, Ehrenpräsident der Ärztekammer Niedersachsen

Quelle: "Der Zellkern verändert sich", Schwäbische Post, 07.12.2006


http://www.facebook.com/Mobilfunk.und.Gesundheit