Diskussionsforum
Menü

Handy-Antennen ) Deutschland = PlemPlem-Land


18.08.2008 21:46 - Gestartet von fp54u
Was immer der Inhalt des Artikels ist, alleine die Überschrift zeugt von Qualitäts-Journalismus und hoher Auffassungsgabe:
Ein Sendemast für Fernsehübertragung heisst ab jetzt Fernseh-Antenne, der BOS Sender der Polizei ist die Polizei-Antenne oder Rot-Kreuz-Rettungswagen-Antenne.
Soviel Sprachgewandtheit wird ansonsten nur im B-Journalismus geboten (B wie BILD).
Guten Abend, bzw. Deutschland gut Nacht!
Fred
Menü
[1] lr antwortet auf fp54u
20.08.2008 09:26
Benutzer fp54u schrieb:

Was immer der Inhalt des Artikels ist, alleine die Überschrift zeugt von Qualitäts-Journalismus und hoher Auffassungsgabe: Ein Sendemast für Fernsehübertragung heisst ab jetzt Fernseh-Antenne, der BOS Sender der Polizei ist die Polizei-Antenne oder Rot-Kreuz-Rettungswagen-Antenne. Soviel Sprachgewandtheit wird ansonsten nur im B-Journalismus geboten (B wie BILD).

Nein, das ist Sprache. Sie lebt und sie ist nicht immer mathematisch exakt. Sie findet Abkürzungen, kurze und griffige Worte, die gewiss anfangs oft seltsam anmuten, später jedoch so gebräuchlich werden, dass niemand mehr ihre Herkunft hinterfragt.

Sagst Du auch "Postwertzeichen" statt "Briefmarke" (weil man sie nicht nur auf Briefe, sondern auch auf Päckchen und Postkarten kleben kann)? "Sendemast für Fernsehübertragung" mag logisch präziser sein, ähnlich wie es "Öffentlicher Münzfernsprecher" war, aber "Fernsehantenne" und "Telefonzelle" sind prägnanter und griffiger und haben sich daher im Sprachgebrauch durchgesetzt.

Und der Himmel beschütze uns vor "BOS Sendern" (sogar mit Deppenleerzeichen), unter denen sich außer Eingeweihten niemand etwas vorstellen kann.
Menü
[1.1] fp54u antwortet auf lr
20.08.2008 11:42
Benutzer lr schrieb:


Und der Himmel beschütze uns vor "BOS Sendern" (sogar mit Deppenleerzeichen), unter denen sich außer Eingeweihten niemand etwas vorstellen kann.

Hallo lr,

danke für die Erläuterung. Ich liebe die deutschen Wortschöpfung immer wieder, und über 'Kinderschokolade' sowie 'Bergbauernmilch' gibt es noch viel zu forschen!!

Frage: läßt sich der Begriff Deppenleerzeichen bitte erklären?
Möchte etwas dazu lernen!

Grüsse,
FP54U
Menü
[1.1.1] lr antwortet auf fp54u
20.08.2008 18:10
Benutzer fp54u schrieb:

danke für die Erläuterung. Ich liebe die deutschen Wortschöpfung immer wieder, und über 'Kinderschokolade' sowie 'Bergbauernmilch' gibt es noch viel zu forschen!!

Ein schönes Beispiel für die Unlogik der Sprache: "Jägerschnitzel", "Hundekuchen" und "Pflaumenkompott"...

Frage: läßt sich der Begriff Deppenleerzeichen bitte erklären? Möchte etwas dazu lernen!

http://de.wikipedia.org/wiki/Deppenleerzeichen