Diskussionsforum
Menü

Einbildung und Ausnutzung


13.02.2009 13:50 - Gestartet von J.Malberg
Ich glaube dass er wirklich *subjektiv* leidet. Aber das Leiden ist nur eingebildet. Das Problem ist nur, dass er nun von den Ökostrümpfen als Art Säulenheiliger mißbraucht wird, die diese Einbildung noch unterstützen.

Nur darf man den Fortschritt nicht deswegen aufhalten, weil einige wenige sich in diffusen Ängsten und Pseudo-Leiden reinsteigern.