Diskussionsforum
  • 05.07.2013 18:55
    jbartels schreibt

    Phishing ?

    Hallo,

    erste regel ist das mailprogramm auf nur text zu stellen. damit lassen sich schon mal 99% der mails auf den ersten bick erkennen.

    dann noch die mailadressen etwas streuen z.b. für banking und facebook und co. andere adressen nehmen. schon fällt der rest der mails durchs raster wenn an die facebook adresse auf einmal ein angeblich mal der bank kommt.....

    MfG
  • 13.07.2013 14:03
    teltom antwortet auf jbartels
    Benutzer jbartels schrieb:
    > Hallo,
    >
    > erste regel ist das mailprogramm auf nur text zu stellen. damit
    >
    lassen sich schon mal 99% der mails auf den ersten bick
    >
    erkennen.
    >
    > dann noch die mailadressen etwas streuen z.b. für banking und
    >
    facebook und co. andere adressen nehmen. schon fällt der rest
    >
    der mails durchs raster wenn an die facebook adresse auf einmal
    >
    ein angeblich mal der bank kommt.....
    >
    > MfG

    solche Auforderungen sind auch oft voller Rechtschreibfehler (s.o. Beitrag;-)
  • 28.08.2019 12:34
    jameskotler antwortet auf mikiscom
    Benutzer mikiscom schrieb:
    > Benutzer teltom schrieb:
    >
    > > solche Auforderungen sind auch oft voller Rechtschreibfehler
    > >
    (s.o. Beitrag;-)
    >
    > Aber inhaltlich hat er Recht.

    VPN verhindert Spam-E-Mails, die zu illegalen Websites führen. Die meisten Benutzer werden wegen vieler Dinge auf die Phishing-Websites gelockt. ... Dies kann auf einfache Weise durch die Verwendung der VPN-Verbindung verhindert werden.
  • 31.08.2019 16:02
    mikiscom antwortet auf jameskotler
    Benutzer jameskotler schrieb:

    > VPN verhindert Spam-E-Mails, die zu illegalen Websites führen.
    >
    Die meisten Benutzer werden wegen vieler Dinge auf die
    >
    Phishing-Websites gelockt. ... Dies kann auf einfache Weise
    >
    durch die Verwendung der VPN-Verbindung verhindert werden.

    Und wo hin soll die VPN-Verbindung gehen? Über nen Dienstleister? Dann hast Du ja noch einen, der Dir für alles über die Schulter schaut. Und der müsste dann ja schon vertrauenswürdig filtern, ähnlich wie ein Proxy.