Diskussionsforum
Menü

SIP Unterstützung für IP-Telefone fehlt


06.02.2020 08:18 - Gestartet von flatburger
einmal geändert am 06.02.2020 08:21
die ISDN-Schnittstelle kann wichtig sein um eine alte Telefonanlage anzuschließen.
Wichtiger wäre auf SIP zu achten, damit am Router auch IP Telefone angeschlossen werden können.
Menü
[1] Kuch antwortet auf flatburger
06.02.2020 11:05
Hallo,

die VoIP-Funktion (womit wir natürlich den SIP-Standard gemeint haben) hatten wir ja im Artikel erwähnt.

Im Privatbereich haben sich reine IP-Telefone allerdings nicht durchgesetzt, lediglich im Geschäftskundenbereich. Im Privatbereich verbinden die Leute weiterhin überwiegend analoge Telefone per TAE, DECT oder RJ-11 mit dem Router und weisen diesem Gerät dann im Router den zuvor hinterlegten SIP-Account zu.

Alexander Kuch