Diskussionsforum
  • 07.06.2017 15:31
    tuerkeifan schreibt

    Telefonieren mit Handy aus der Türkei

    Leider brauche ich für meinen Urlaub in der Türkei erstmalig ein Handy.

    Ich kenne mich mit Roaming, telefonieren aus der Türkei NICHT aus!

    Ich habe Aldi-Talk (E-Plus) da kosten Handy-Anrufe aus der Türkei nach Handy/Festnetz Deutschland 0,99 €
    Anrufe von Handy/Festnetz Deutschland nach der Türkei ebenfalls 0,99 €

    Gibt es nicht eine Möglichkeit die mich günstiger kommt??
  • 10.06.2017 12:31
    2x geändert, zuletzt am 10.06.2017 12:36
    wolfbln antwortet auf tuerkeifan
    Benutzer tuerkeifan schrieb:
    > Leider brauche ich für meinen Urlaub in der Türkei erstmalig
    >
    ein Handy.
    >
    > Ich kenne mich mit Roaming, telefonieren aus der Türkei NICHT
    >
    aus!
    >
    > Ich habe Aldi-Talk (E-Plus) da kosten Handy-Anrufe aus der
    >
    Türkei nach Handy/Festnetz Deutschland 0,99 €
    >
    Anrufe von Handy/Festnetz Deutschland nach der Türkei ebenfalls
    >
    0,99 €
    >
    > Gibt es nicht eine Möglichkeit die mich günstiger kommt??

    Turkcell Europe: Das ist eine deutsche SIM.
    http://www.turkcell.de/de/home

    oder noch besser Ay Yildiz. Das ist auch eine deutsche SIM.
    https://www.ayyildiz.de/aystar

    Ay Yildiz ist etwas günstiger für ausgehende Gespräche aus der Türkei nach Deutschland und ankommende Gespräche in der Türkei. Turkcell ist günstiger beim Anrufen von türkischen Nummern, was vielleicht dann nicht so auf dich zutrifft.

    Beide haben auch günstige Datenpakete für die Nutzung von Internet in der Türkei. Die SIM-Karten hier schon in Deutschland kaufen und aktivieren. Beide kosten 10 EUR mit gleichen Startguthaben vorgeladen. Unter 10 EUR kommst du nicht raus. Aber dafür kannst du bei AyYildiz 110 mins von der Türkei nach Deutschland telefonieren oder den Rest in Deutschland verbrauchen.

    Es gibt zwar auch in der Türkei SIM-Karten. Die haben aber einen höheren Startpreis und verlangen auch mehr für Auslandsgespräche, nur Datenpreise sind niedriger. Also lohnen sie sich nur, wenn man viele Daten in der Türkei braucht. Und sie haben türkische Zensur: d.h. selbst Wikipedia ist gesperrt. Das trifft auf deutsche SIM-Karten im Roaming nicht zu.
  • 11.06.2017 12:47
    tuerkeifan antwortet auf wolfbln

    Danke wolfbin fürs Antworten.

    Frage: Wenn ich aus der Türkei telefoniere und aus Deutschland angerufen werde telefoniere zahlen dann beide, der Anrufer und der Angerufene??


  • 12.06.2017 21:34
    4x geändert, zuletzt am 12.06.2017 21:39
    wolfbln antwortet auf tuerkeifan
    Benutzer tuerkeifan schrieb:
    >
    > Danke wolfbin fürs Antworten.
    >
    > Frage: Wenn ich aus der Türkei telefoniere und aus Deutschland
    >
    angerufen werde telefoniere zahlen dann beide, der Anrufer und
    >
    der Angerufene??
    >

    Das kommt eben darauf an, welche (deutsche) SIM du benutzt:
    Zunächst der Normallfall:

    Fall1: Wenn Du aus der Türkei telefonierst zahlst den den Tarif, gewöhnlich mit einem heftigen Roamingaufschlag. Der Angerufene in Deutschland zahlt nichts.

    Fall2: Wenn Du aus Deutschland auf einen deutschen Handy in der Türkei angerufen wirst, zahlt der Anrufer ein normales deutsches Mobilfunkgespräch und du einen Aufpreis in der Türkei für ein eingehendes Roaminggespräch.

    Etwas anders sieht es bei AyYildiz aus:

    Fall1: Abgehende Anrufe von der Türkei nach Deutschland kosten 9 Cent/min.
    Fall2: Für den Anrufer weiter ein normales deutsches Mobilfunkgespräch, für dich sind die Aufpreise für ankommendes Roaming in der Türkei gestrichen.

    Vergleichen wir mal AyYidiz mit Vodafone CallYa:
    Fall1: CallYa: 1,82-2,18€ pro min, AyYildiz: 0,09€ pro min
    Fall2: CallYa: 0,96€ pro min, AyYildiz: umsonst für dich

    Verstehst du nun, warum man sich vielleicht für die Türkei eine andere SIM zulegen sollte??? Auch nur für Sprachanrufe?

  • 25.04.2019 11:40
    JAKM antwortet auf wolfbln

    > Vergleichen wir mal AyYidiz mit Vodafone CallYa:
    >
    Fall1: CallYa: 1,82-2,18€ pro min, AyYildiz: 0,09€ pro min
    >
    Fall2: CallYa: 0,96€ pro min, AyYildiz: umsonst für dich
    >
    > Verstehst du nun, warum man sich vielleicht für die Türkei eine
    >
    andere SIM zulegen sollte??? Auch nur für Sprachanrufe?
    >
    Vodafone hat CallYa Smartphone International, 200 Minuten/SMS und 2GB sind in der Türkei enthalten. Kosten also nichts extra.