Diskussionsforum
Menü

Spanien: UMTS / Pre Paid?


29.06.2010 11:05 - Gestartet von alexs77
Hallo.

Ich fahre "demnächst" nach Spanien (Festland, Denia) in Urlaub. Da ich nicht arm werden möchte ;) suche ich eine (relativ) günstige Möglichkeit, da unten mein (gejailbreaktes und geunlocktes) iPhone betreiben zu können.

Ich suche also einen spanischen Pre Paid Anbieter mit ca. 100 MB (oder mehr *G*) Datenübertragungsm­öglichkeitsoption. Desto günstiger, desto besser...

Was gibt's da so?

Vergangenes Jahr bin ich auf Fuerteventura gewesen und hatte eine Simyo.es Karte gehabt. Das war ein absoluter Flop, denn die Karte lies sich weder per Telefon noch an Geldautomaten mit deutscher oder schweizer Kredit- bzw. EC-Karte aufladen - alles versucht, nichts klappte.

Selber habe ich eine Firmenkarte von Swisscom (Schweiz). Die möchte ich aber nach Möglichkeit NICHT einsetzen. Daneben fliegt irgendwo auch noch eine alte blau.de Karte rum. Ich hätte auch kein Problem damit, mir aus Deutschland eine Pre Paid Karte zu holen, wenn dies einigermassen günstig wäre, besonders was das Datenroaming anbelangt.

Vielen Dank,
Alexander
Menü
[1] tobifrank antwortet auf alexs77
01.07.2010 08:45
Ich benutze für Datentraffic in Spanien die Bono Sessions von Vodafone:

Am Besten informierst du dich bei www.mallorca-handy.de und kaufst direkt in einem Vodafone Shop wenn du der spanischen Sprache mächtig bist. Einsparpotential ca 150%

http://tienda.vodafone.es/do/catalogo/moviles/modemtarjeta


http://tienda.vodafone.es/do/catalogo/comprar/modemtarjeta?p=0b8ed5109a544eae9c4aed0fa9280324

Im Preis von 29 Euro sind hier die ersten 150 MB dabei


Oder gleich mit USB Modem für 49 Euro

http://tienda.vodafone.es/do/catalogo/comprar/modemtarjeta?p=b8d522c81e2849ec956c022a8d0888b3
Menü
[1.1] alexs77 antwortet auf tobifrank
01.07.2010 08:51
Hi!

mallorca-handy ist ein anderer Name für http://www.gsm-webshop.de/. Und der Online Shop scheint platt zu sein :( http://gsm-webshop.com/vodafone-umts/ -> http://picfront.org/d/7Hnh

Wie dem auch sei - ich tendiere auch stark dazu, mir in Spanien in einem Laden 'ne Karte zu holen. Mein Spanisch ist zwar "bruchstückhaft", aber mit Händen und Füssen wird's wohl gehen, denke ich doch mal *G*

Danke für Deinen Tipp zu Vodafone! Schaut gut aus, wird's wohl werden.

Bis dann,
Alexander
Menü
[2] steve7 antwortet auf alexs77
28.08.2010 21:58
Komme gerade aus Spanien und hatte mir in einem großen Supermakt eine YOIGO-Karte geholt. (http://www.yoigo.com/tarifas/internet_para_llevar.php)

Mit einer 20 EUR prepaid Karte, konnte pro Tag 100MB nutzen und das für 3 EUR am Tag (Also 6 Tage, Plus etwas SMS/Telefon). Keine weiteren Kosten.

Ich denke das war kein schlechter Deal.

Steve