Diskussionsforum
Menü

Seltsame Formulierung


17.08.2010 08:20 - Gestartet von klappehalten
Allerdings sind spezielle Reise-Discounter nach der EU- Regulierung der Roaming-Tarife insgesamt nicht mehr ganz so attraktiv wie noch vor wenigen Jahren.

Moin!

Ich habe eine wunderschöne Frau, weil aber ihre neuen Freundinnen nicht mehr ganz so häßlich sind, wie die alten, ist sie jetzt nicht mehr ganz so attraktiv wie vorher. :D

Grüße kh
Menü
[1] wolfbln antwortet auf klappehalten
19.08.2010 21:16
Benutzer klappehalten schrieb:
Allerdings sind spezielle Reise-Discounter nach der EU- Regulierung der Roaming-Tarife insgesamt nicht mehr ganz so attraktiv wie noch vor wenigen Jahren.

Moin!

Ich habe eine wunderschöne Frau, weil aber ihre neuen Freundinnen nicht mehr ganz so häßlich sind, wie die alten, ist sie jetzt nicht mehr ganz so attraktiv wie vorher. :D

Grüße kh

Wie soll es denn Teltarif Deiner Meinung nach formulieren?

Durch die Deckelung innerhalb der EU ist der Preisvorteil nur noch ziemlich gering und rechtfertigt bei Wenigtelefonieren nicht den Aufwand.
Außerhalb der EU sieht es jedoch ganz anders aus. Hier sind die "Reise-Discounter" wesentlich billiger, konkurrieren manchmal aber auch mit jeweiligen nationalen Discount-Tarifen.

Kommt also immer auf das Land und das Telefonierverhalten an.
Warum allerdings nur "Solomo" und "Tourist-Mobile" als Vistream-Alternativen genannt wurden, "Simsay" aber nicht, riecht etwas nach Product Placement.
Menü
[1.1] Seufz antwortet auf wolfbln
20.08.2010 17:19
Naja - Simsay wäre nur ein weiterer Vistream-Ableger wie Solomo und Sunsim und das wäre das eigentliche Produkt-Placement ;-)

Ausländische Roamingalternative sind weniger sicher als Hedge-Fonds und fallen somit weg. Es gibt zwar schöne Lösungen wie Ekit, jedoch nur für die Erfahrenen und Mutigen.

Ich nutze das Vodafone Reiseversprechen (75ct/1 h ankommendes Telefonat) und halte das als "Erreichbarkeitstarif" für EU und nahegelegenes Ausland bis nach Ägypten für die beste Lösung.
Menü
[1.1.1] Telly antwortet auf Seufz
20.08.2010 17:48
Ausländische Roamingalternative sind weniger sicher als Hedge-Fonds und fallen somit weg.

Hedge-Fonds sind doch sehr sicher. So viele Käufer können doch nicht irren ;-)

Und "Ackermanns Gewinn" spricht doch auch für sich!

LOL

Telly