Diskussionsforum
Menü

Messenger Telefonie zu Nicht.Kunden des Messengers


15.04.2022 19:09 - Gestartet von chickolino1
2x geändert, zuletzt am 15.04.2022 19:18
Viber.out

Line Out

Oder Skype Out

Wobei natürlich auch normale VoIP.Telefonie.Apps ( z.b. Satellite.me oder VoipMove.com ) helfen um aus dem (Nicht.EU-)Ausland nach Hause anrufen zu können.

-----

Schade das der Messenger Marktführer in Europa ( Meta also WhatsApp und Facebook.Messenger ) noch nicht auf diesen Zug aufgesprungen ist und Telefonate auch z.b. zur Stadtverwaltung, dem Doctor oder Rechtsanwalt oder ähnlichen Zielen anbietet, welche eben oftmals sonst nicht über Messenger erreichbar sind....

Vor drei....vier Jahren ( als ich die Out.Funktionen bei Skype, Viber und Co im Ausland erstmals getestet hatte ), hätte ich noch gewettet, das diese Funktion heutzutage ( 4 Jahre später ) bei WhatsApp verfügbar sein würde und heute meine Wette klar verloren.
Menü
[1] Samsonnight antwortet auf chickolino1
16.04.2022 08:14
Benutzer chickolino1 schrieb:
Viber.out

Line Out

Oder Skype Out

Wobei natürlich auch normale VoIP.Telefonie.Apps ( z.b. Satellite.me oder VoipMove.com ) helfen um aus dem (Nicht.EU-)Ausland nach Hause anrufen zu können.

Die simpelste Variante nennt sich WLANCalling. Und schon ist das Problem gelöst :-)
Damit spart man sich das installieren und registrieren unnötiger Apps, nur um mal aus dem Urlaub nach Deutschland zu telefonieren.
Menü
[1.1] chickolino1 antwortet auf Samsonnight
16.04.2022 08:37
Die simpelste Variante nennt sich WLANCalling. Und schon ist das Problem gelöst :-) Damit spart man sich das installieren und registrieren unnötiger Apps, nur um mal aus dem Urlaub nach Deutschland zu telefonieren.

Ist aber nur dann eine Lösung wenn der eigene deutsche mobilfunkanbieter es auch anbietet...

...und wenn man das Smartphone im Ausland nicht mit einer anderen Simkarte des Landes bestückt ( um auch unterwegs im Ausland Internet zu haben ohne Roamingkosten ).

Für mich persönlich fällt WLAN.Call schon deshalb raus, weil ich

a ) schon im Flugzeug meine deutsche Simkarte gegen meine Thailand Simkarte tausche ( schon aus Kostenschutzgründen )

Die zweite ( dann unbenutzte ) Simkarte landet dann in einem uralten Nokia mit 1...9 Tastatur und ohne Internetzugang ( für Banking SMS Empfang und zur Kontrolle von Anrufern die mich im Urlaub über meine deutsche Handynummer nicht erreichen konnten ).

b.) bietet keiner meiner deutschen Prepaid Anbieter WLAN call an