Diskussionsforum
  • 18.06.2017 12:24
    mrblista schreibt

    Ein Anbieter für alle

    Mit utransto ist es möglich jedes Prepaid Handy online aufzuladen und zwar Anbieterunabhängig. Auch spielt es keine Rolle wo ich mich gerade aufhalte. Auch muss so keine PIN eingegeben werden. Das Guthaben landet direkt auf meiner Nummer.
  • 25.06.2017 17:36
    2x geändert, zuletzt am 25.06.2017 17:43
    wolfbln antwortet auf mrblista
    Benutzer mrblista schrieb:
    > Mit utransto ist es möglich jedes Prepaid Handy online
    >
    aufzuladen und zwar Anbieterunabhängig. Auch spielt es keine
    >
    Rolle wo ich mich gerade aufhalte. Auch muss so keine PIN
    >
    eingegeben werden. Das Guthaben landet direkt auf meiner
    >
    Nummer.

    Na, Ihr nehmt etwa 5-20% Gebühr, je nach Land.
    Also nicht so sehr unterschiedlich von etwa Ding.
    Ihr seid damit eine gute Lösung für Betreiber in England, Italien oder Kuba, die es über Agenturen sehr selten zum Aufladen gibt. Für Deutschland wird Euch keiner nehmen, so lange es über viele Anbieter, Prelado und Co. umsonst ist.

    Die großen Problemländer bietet Ihr aber auch nicht an: Schweden oder Estland.
    Darum geht es auch nicht mit JEDEM Prepaid Handy, sondern nur mit vielen.
    Aber schön, dass mal eine deutsche Firma da im Geschäft mitmischt. Ich kannte Euch noch nicht.
    Ihr solltet aber nach Zahlmethoden die Gebühren differenzieren, denn da fallen ja für Euch auch unterschiedliche Beträge an, ob SEPA oder Kreditkarte, oder ist das etwa schon in Deutschland verboten?
  • 19.09.2017 22:43
    mrblista antwortet auf wolfbln
    Benutzer wolfbln schrieb:
    Für Deutschland wird Euch keiner nehmen, so
    > lange es über viele Anbieter, Prelado und Co. umsonst ist.

    > Aber schön, dass mal eine deutsche Firma da im Geschäft
    >
    mitmischt. Ich kannte Euch noch nicht.
    > Ihr solltet aber nach Zahlmethoden die Gebühren differenzieren,
    >
    denn da fallen ja für Euch auch unterschiedliche Beträge an, ob
    >
    SEPA oder Kreditkarte, oder ist das etwa schon in Deutschland
    >
    verboten?

    Es kommen bei Wahl gleich welcher Zahlmethode keine weiteren Gebühren hinzu.