Diskussionsforum
Menü

Deutschland nach Kuba


02.11.2007 08:45 - Gestartet von Mthiel2670
Hallo,

meine Freundin fliegt für 3 Wochen nach KUBA. Wir möchten irgendwie aber günstig miteinander telefonieren oder sms schreiben. Kann mir jemand TIPS geben?
Ich habe die Vodafone Superflat und sie hat auch einen normalen Vodafone Vertrag.
Anbieter in Kuba ist cubacel. Da auf der Homepage aber alles in Spanisch steht kann ich nicht viel damit anfangen. Normale gebühren von Vodafone zu Vodafone wären 1,6.€ die Minute was natürlich sehr teuer ist. Kennt sich jemand aus mit anderen karten die wir speziell für Kuba nutzen könnten? Als Festnetz zu Hause hätte ich noch Alice aber da kann man keine Billigvorwahl wählen.
Hat Kuba ein GPRS netz? Sie hat einen Blackberry, es wären also auch Mails möglich. lt Vodafone nicht.

Vielen vielen Dank für eure Hilfe im voraus.

Gruß

Marc
Menü
[1] dancer antwortet auf Mthiel2670
02.11.2007 10:59
Hi!

Hat sie dort einen Fesstnetzanschluss verfügbar. Dann nimm doch einen beliebigen VoIP Anbioeter wie www.voipbuster.com oder www.poivy.com; da kostet die Minute nach Cuba 75 Cent, egal ob Landline oder Mobil. Vielleicht kann man sich da auch unkompliziert ne lokale Prepaid Karte kaufen, dann braucht Deine Schnecke nich mal ein Festnetz.

Guido