Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
6525 6526 6527
Menü

Was ist E900


21.12.2008 16:37 - Gestartet von handyman10
Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche an einem neuen Handy und habe dabei als Netzangabe z.B. beim Nokia N78 neben den üblichen 850,900,1800 und 1900 auch E900 gefunden. Was ist das für eine Netzart und wo braucht man es?
Vielen Dank
Menü
[1] handytim antwortet auf handyman10
21.12.2008 19:03
E900 bezeichnet "Extended GSM 900". Der ursprüngliche GSM900-Frequenzbereich (auch PGSM) wurde erweitert und als E-GSM bezeichnet. Heutzutage kann jedes GSM900-Gerät auch automatisch EGSM900, ist nur eine andere Bezeichnung.
Menü
[1.1] interessierter_Laie antwortet auf handytim
21.12.2008 20:40
Benutzer handytim schrieb:
E900 bezeichnet "Extended GSM 900". Der ursprüngliche GSM900-Frequenzbereich (auch PGSM) wurde erweitert und als E-GSM bezeichnet. Heutzutage kann jedes GSM900-Gerät auch automatisch EGSM900, ist nur eine andere Bezeichnung.

Stimmt soweit. Als Ergänzung:
die Frequenzen aus dem E900 Bereich sind hier in D größtenteils (oder sogar ausschließlich?) an E+ und O2 gegangen. Somit profitieren alte Endgeräte in den E Netzen manchmal halt nicht vom Netzausbau.

Die Handysuche hier bei teltarif listet für EGSM Fähige Geräte 171 fordert man nur 900/1800 erhält man über 600 Treffer (beides ohne weitere Einschränkungen ermittelt)
Menü
[1.1.1] handytim antwortet auf interessierter_Laie
21.12.2008 20:47
Benutzer interessierter_Laie schrieb:
Die Handysuche hier bei teltarif listet für EGSM Fähige Geräte 171 fordert man nur 900/1800 erhält man über 600 Treffer (beides ohne weitere Einschränkungen ermittelt)

Liegt daran, dass manche Hersteller einfach nur GSM statt EGSM angeben (und es dann vermutlich auch nur so eingepflegt wird). Die meisten Dualband-Handys nach dem Nokia 3210 können EGSM (also seit etwa 2000).