Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
13893 3894 38957703
Menü

Teltex Liefert?


29.12.2004 08:57 - Gestartet von backbeat
Hallo!

Ich wollte euch ja informieren wenn es was neues gibt.
Also hatte ja einen EPlus Vertrag mit K700i bei Teltex geordert. Mit dem Vertrag gind alles Reibungslos Freischaltung 29.11.04. Tja nach der Freischaltung war das K700i nicht mehr lieferbar(Status laut Homepage). Dann wurde per EMAIL ein Liefertermin für Januar angegeben und ich bekam ein Leihandy für die Übergangszeit. Jetzt habe ich die Bestätigung, das das Handy unterwegs ist. Jetziger Status auf Homepage steht auch auf Sofort Lieferbar. Mal sehen wann es ankommt.Danach muß ich mein Leihandy natürlich zurückgeben. Ich halte euch auf dem laufenden.
Menü
[1] RE: Teltex Liefert!
backbeat antwortet auf backbeat
30.12.2004 10:27
Juhuu...mein SE K700i ist da!
Gestern ist mein Handy wie versprochen von Teltex gekommen.
Ich weiß, Erde an Backbeat...ist natürlich nur die Vertragserfüllung seitens Teltex.
Man sollte aber dazu sagen, das ich von der Abwicklung her diesmal zufrieden war. Da das K700i nach Freischaltung laut Teltex erst im Januar 05 lieferbar war, bekam ich ohne murren ein Leihandy, welches ich jetzt natürlich zurückgeben muß. Die holen das aber sogar bei mir ab.
Desweiteren hat man mich immer über den derzeitigen Stand per Mail informiert.Wahrscheinlich denkt ihr jetzt der wird von Teltex gesponsort, dem ist aber nicht so.
Ich denke man kann auch ruhig mal was positives sagen wenns geklappt hat, denn als es nicht geklappt hat (Vorvertrag) habe ich mich ja auch im Forum beschwert.
Als die Probleme aus meinem vorherigen Vertrag behoben wurden hatte ich ja wieder Vertrauen zu Teltex gewonnen. Man hat mir ja bei meinem k700i bei den Lieferschwierigkeiten sogar angeboten das ich meinen Vertrag stornieren könnte, wenn es mir zu lange dauert, obwohl ich schon mit der EPLUS karte Telefoniert hatte.
Allen die noch Probleme mit Teltex haben, wünsche ich das diese auch behoben werden so wie bei mir ..spätestens im nächsten Jahr ...guten Rutsch!!
Menü
[1.1] ink antwortet auf backbeat
30.12.2004 11:01
Hoffentlich haste keine GG Erstattung im Paket. Die wird nämlich spätestens nach 3 Monaten eingestellt.
Menü
[1.1.1] backbeat antwortet auf ink
30.12.2004 12:45
Hättest du meine anderen Post hier im Forum gelesen wüßtest du, das ich das Problem schon längst hinter mir habe.
Desweiteren hat man bei den jetzigen GG Erstattungsangeboten nicht mehr das Problen, da sie einem jetzt die 24 Monate im Vorraus überweisen!! Wenn dies dann nicht klappt hast du dein Rücktrittsrecht vom Vertrag, vorrausgesetzt du hat noch nicht mit der freigeschalteten Karte telefoniert. Also ist das Risiko jetzt nicht mehr da!

Guten Rutsch!



Benutzer ink schrieb:
Hoffentlich haste keine GG Erstattung im Paket. Die wird nämlich spätestens nach 3 Monaten eingestellt.

Menü
[1.1.2] backbeat antwortet auf ink
30.12.2004 13:00
Benutzer ink schrieb:
Hoffentlich haste keine GG Erstattung im Paket. Die wird nämlich spätestens nach 3 Monaten eingestellt.

Zu deiner eigentlichen Frage: Nein, habe ich nicht mehr gemacht. Würde ich aber wieder tun siehe meinen Post von eben!
Habe ein K700i mit Professional S Vertrag (3cent ins Festnetz 24h am Tag GG 10Euro). Ich habe nichts für das K700i bezahlt dafür nur die Anschlussgebühr bei EPLUS (25 Euro) und jetzt natürlich 10 Euro G.Gebühr pro Monat (24Monate Laufzeit).
So ein Angebot hatte kein anderer zu bieten...und ich bin natürlich froh das jetzt alles geklappt hat...hoffe die anderen hier werden auch noch "erlöst"...
Menü
[1.1.2.1] ink antwortet auf backbeat
30.12.2004 19:33
Ja dann ... teu teu teu
Menü
[1.1.2.1.1] handyfreak111 antwortet auf ink
30.12.2004 23:03
würdet Ihr bei einem Pizza Service bestellen, der gar kein Teig hat ? Vielleicht bekommt ihr solange eine Lasagne ausgeliehen !!! Ich lache mich schlapp. Diejenigen die schlechte Erfahrungen gemacht haben, bestellen wieder weil Sie eine Brotbackmaschine o.ä. bekommen haben. Oh Mann, wenn ich ein Handy bestelle und dieses erst ein zwei Monate später bekomme, kann doch Teltex vom ersparten Geld 3 Brotbackautomaten verschenken. Alle bisher in diesem Forum angesprochenen Geräte sind doch auf der Hersteller Homepage sofort lieferbar.... Vielleicht muss man erst auf die Provisionen der Netzbetreiber warten um die Rechnungen bei den Handyherstellern ausgleichen zu können....
Aber dies ist "Achtung Herr v.Moers der fleissige Mitleser" nur eine Vermutung, keine Feststellung !
Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich euch allen (ausgenommen alle Teltex Mitarbeiter, diese sollen nur noch einmal ausrutschen, dann für immer !!!)