Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
11624 1625 16267685
Menü

Teltex E Plus Vertrag.Betrug???


24.12.2002 02:32 - Gestartet von Ludderbächer
Hallo!
Ich habe am 7.11.2002 bei Teltex ein Handy mit E Plus Vertrag bestellt.Folgendes ist passiert.Als erstes wurde mir ein eplus Vertrag zugesandt,den ich ausfüllen sollte.Sinnigerweise war die Durchschrift,die normalerweise der Kunde bekommt,schon entfernt.Gut,Vertrag ausgefüllt,hin geschickt mit ner Kopie vom Perso,alles ok.Dachte ich.Kurz darauf kam auch eine eplus Sim Karte.Dann regte sich Wochenlang rein goarnix bei den Brüdern von Teltex.Auf eine Bitterböse mail von mir erhielt ich die lapidare Auskunft,das meine Karte seit dem 30.11.2002 freigeschaltet ist und in derselben email wurde mir auch meine Handynummer mitgeteilt (zu gütig von Teltex).Doch leider habe ich bis heute mein Siemens S45i nie erhalten.Ferner sollte mir ein Verechnungsscheck über die Grundgebühr für 24 Monate zukommen,ebenfalls Fehlanzeige.Meine Frage:Ist da noch mitnem Handy zu rechnen,ist Teltex einfach nur ein lahmer S..haufen?Oder ist das ein glatter Betrug??Ich habe übrigens einen interesanten Satz in den Teltex AGB`s gefunden.Demnach sind die Geräteangebote,die Teltex auf der Homepage anbietet,nur eine unverbindliche Sache und auch nur als Katalog zu sehen.An alle,die ein Handy suchen,meine Empfehlung:Finger weg von Teltex!!Ich war vorher bei Debitel.Die sind zwar geringfügig teurer bei den Geräten,aber wenigstens bekommt man da das zugesagte Gerät!!Nochmal groß geschrieben:FINGER WEG VON TELTEX!!!!! Jedenfalls werde ich das nach meinen Erfahrungen so halten.Bitte schreibt reichlich Antworten zu diesem Beitrag.Bin gespannt,wie die Erfahrungen mit Teltex sind.
Menü
[1] handy-experte antwortet auf Ludderbächer
24.12.2002 11:04
Hast du mal einige der anderen Beiträge zum Thema Teltex gelesen? Das würde dir sicher die Augen öffnen.
Menü
[1.1] mobil-stress antwortet auf handy-experte
24.12.2002 11:57
Hallo,
wichtig bei Teltex ist, penetrant sein. Anrufen anrufen anrufen. Allerdings mit der Hotlinenummer kommst du da nicht weiter. Schau mal in den Nachrichten, irgendwo hat der Chef die normale Nummer angegeben. Die Anrufen und verbinden lassen. Am Schluss hat mich die in der Zentrale schon gekannt. Leider hab ich die Namen nicht mehr hier. So 2 Wochen nachdem der Vertrag freigeschaltet war, hatte ich das Handy, und weiter 2 Wochen den Scheck.
mfg
ms
Menü
[2] heiko w antwortet auf Ludderbächer
24.12.2002 14:48
Hallo
ich habe die selbe sch... mit teltex.
habe da ein paar nummer für dich.

07242/702241
250
0

oder an den geschäftsführer mailen
m.burkart@teltex.de


ich hoffe es wird bald was mit unseren handys.
Menü
[2.1] tcsmoers antwortet auf heiko w
25.12.2002 00:05
Benutzer heiko w schrieb:
Hallo ich habe die selbe sch... mit teltex.
habe da ein paar nummer für dich.

07242/702241
250
0

oder an den geschäftsführer mailen
m.burkart@teltex.de


ich hoffe es wird bald was mit unseren handys.

Wichtiger als Handyvertrag ist eine Rechtschutzversicherung.

peso