Allgemeines Forum
Menü

Suche Handy + Vertrag ohne GG,MN und AG


11.12.2002 23:51 - Gestartet von Bodo1978
Hallo
suche ein Handy + Vertrag Netzt ist mir egal der keine Grundgebühr,Mindestnutzung und Anschlussgebühr.
Wer kann mir eine Seite,Provider empfehlen.
Danke Gruss Bodo1978
Bitte einen serösen Anbieter, ambesten mit dem ihr selber gute Erfahrungen gemacht habt
Menü
[1] baesserWisser antwortet auf Bodo1978
12.12.2002 01:22
Benutzer Bodo1978 schrieb:
Hallo suche ein Handy + Vertrag Netzt ist mir egal der keine Grundgebühr,Mindestnutzung und Anschlussgebühr.
Wer kann mir eine Seite,Provider empfehlen.
Danke Gruss Bodo1978 Bitte einen serösen Anbieter, ambesten mit dem ihr selber gute Erfahrungen gemacht habt

Xtra, CallYa, Free&Easy oder Loop :-)
---
naja _ ich meine um nur erreichbar zu sein, sollte des doch wohl reichen?
ansonsten ist doch gegen einen MindestUmsatz nix einzuwenden?

...
gruß
b.w.


so _ und nun die ganzen SelbstPromoter, die Ihren günstigen Tarif an den Mann/die Frau bringen wollen :-)

frohe Weihnachten!

[warum überhaupt diese Frage _ wurde doch gerade eben im Super24 meldet sich zurück _ Thread behandelt...]
Menü
[2] deflaut antwortet auf Bodo1978
12.12.2002 08:25
suche ein Handy + Vertrag Netzt ist mir egal der keine Grundgebühr,Mindestnutzung und Anschlussgebühr.

bei www.tel-plus.de gibts ein siemens c45 mit cellway eplus professional s (alt, 1/1-taktung) ohne GG, MN und AG incl. 50,- euro startguthaben für 0,- euro (mit nokia 3310 für 9,- euro)

hab mir erst letzte woche im laden eins geholt, also noch keine weitergehenden erfahrungen

d.
Menü
[2.1] Castro antwortet auf deflaut
13.12.2002 13:50
Benutzer deflaut schrieb:

bei www.tel-plus.de gibts ein siemens c45 mit cellway eplus professional s (alt, 1/1-taktung) ohne GG, MN und AG incl. 50,- euro startguthaben für 0,- euro (mit nokia 3310 für 9,- euro)

hab mir erst letzte woche im laden eins geholt, also noch keine weitergehenden erfahrungen

Hallo deflaut,

das hört sich ja sehr gut an, leider konnte ich auf www.tel-plus nur eine Preisliste aufstöbern, aber unter Aktionen und Neuheiten ist nix von dem Angebot zu sehen, und leider gibt es auch nur 3 Läden von der Firma. Da die GG bei dem Prof. S Tarif bei 9 oder 10 EUR liegt (zumindest bei aktuellen, mit 60/1 Taktung), bekommst du die Gebühr mtl. erstattet oder als Einmalzahlung? Ein Mindestumsatze fällt bei diesem Tarif nicht an, nehme ich an. Wie sieht es mit dem Anschlußpreis von 25 EUR aus? Den muss man wohl zahlen.
Danke schon mal für die Hilfe.

Gruß
Till
Menü
[2.1.1] deflaut antwortet auf Castro
13.12.2002 14:56
bei www.tel-plus.de gibts ein siemens c45 mit cellway eplus professional s (alt, 1/1-taktung) ohne GG, MN und AG incl. 50,- euro startguthaben für 0,- euro (mit nokia 3310 für 9,- euro)

das hört sich ja sehr gut an, leider konnte ich auf www.tel-plus nur eine Preisliste aufstöbern, aber unter Aktionen und Neuheiten ist nix von dem Angebot zu sehen, und leider gibt es auch nur 3 Läden von der Firma. Da die GG bei dem Prof. S Tarif bei 9 oder 10 EUR liegt (zumindest bei aktuellen, mit 60/1 Taktung), bekommst du die Gebühr mtl. erstattet oder als Einmalzahlung? Ein Mindestumsatze fällt bei diesem Tarif nicht an, nehme ich an. Wie sieht es mit dem Anschlußpreis von 25 EUR aus? Den muss man wohl zahlen.

GG fällt erst gar nicht an (nach 24 Monaten 7,11 Euro). Auch kein Anschlußpreis. Ich habe im Laden gekauft. Vielleicht kannst du telefonisch bestellen, wenn es über die Website nicht geht. Einige Angebote stehen auch bei eBay (für Sofort-Kaufpreis von 1,- Euro).

Gruss
d.
Menü
[2.1.1.1] Castro antwortet auf deflaut
13.12.2002 15:23
Benutzer deflaut schrieb:
bei www.tel-plus.de gibts ein siemens c45 mit cellway eplus professional s (alt, 1/1-taktung) ohne GG, MN und AG incl. 50,- euro startguthaben für 0,- euro (mit nokia 3310 für 9,- euro)

das hört sich ja sehr gut an, leider konnte ich auf www.tel-plus nur eine Preisliste aufstöbern, aber unter Aktionen und Neuheiten ist nix von dem Angebot zu sehen, und leider gibt es auch nur 3 Läden von der Firma. Da die GG bei dem Prof. S Tarif bei 9 oder 10 EUR liegt (zumindest bei aktuellen, mit 60/1 Taktung), bekommst du die Gebühr mtl. erstattet oder als Einmalzahlung? Ein Mindestumsatze fällt bei diesem Tarif nicht an, nehme ich an. Wie sieht es mit dem Anschlußpreis von 25 EUR aus? Den muss man wohl zahlen.

GG fällt erst gar nicht an (nach 24 Monaten 7,11 Euro). Auch kein Anschlußpreis. Ich habe im Laden gekauft. Vielleicht kannst du telefonisch bestellen, wenn es über die Website nicht geht. Einige Angebote stehen auch bei eBay (für Sofort-Kaufpreis von 1,- Euro).

Gruss d.

Aber was ist mit dem Mindestumsatz? Der fällt doch bestimmt an? Wenn nicht, wäre das Angebot Imho unschlagbar auf dem dt. Markt und ich würde sofort zuschlagen.
Gruß
Till
Menü
[2.1.1.1.1] deflaut antwortet auf Castro
13.12.2002 15:37
Hallo Till!

Aber was ist mit dem Mindestumsatz? Der fällt doch bestimmt an? Wenn nicht, wäre das Angebot Imho unschlagbar auf dem dt. Markt und ich würde sofort zuschlagen.

Das steht doch schon in der Überschrift: 'Vertrag ohne GG,MN und AG'
GG = Grundgebühr
MN = Mindestnutzung/-umsatz
AG = Anschlußgebühr
Das Angebot ist wirklich unschlagbar. Aber bedenke, daß hier schon viele User negative Erfahrungen mit falschen Abrechnungen seitens Cellway hatten.

Gruß
d.
Menü
[2.2] Kaiser Wilhelm II antwortet auf deflaut
17.12.2002 10:30
Benutzer deflaut schrieb:
bei www.tel-plus.de gibts ein siemens c45 mit cellway eplus professional s (alt, 1/1-taktung) ohne GG, MN und AG incl. 50,- euro startguthaben für 0,- euro (mit nokia 3310 für 9,- euro)

Also, was Du da schreibst von wegen "ohne GG, MN, AG", das kann ich nirgendwo auf www.tel-plus.de finden. Bitte schreib doch mal den exakten Link, wo das stehen soll.
Menü
[2.2.1] deflaut antwortet auf Kaiser Wilhelm II
17.12.2002 11:01
Benutzer Kaiser Wilhelm II schrieb:
Benutzer deflaut schrieb:
bei www.tel-plus.de gibts ein siemens c45 mit cellway eplus professional s (alt, 1/1-taktung) ohne GG, MN und AG incl. 50,- euro startguthaben für 0,- euro (mit nokia 3310 für 9,- euro)

Also, was Du da schreibst von wegen 'ohne GG, MN, AG', das kann ich nirgendwo auf www.tel-plus.de finden. Bitte schreib doch mal den exakten Link, wo das stehen soll.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082179904
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082179982
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180240
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180312
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180379
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180428
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180521

siehe auch meine anderen postings

d.
Menü
[2.2.1.1] Kaiser Wilhelm II antwortet auf deflaut
17.12.2002 11:19
Benutzer deflaut schrieb:
Benutzer Kaiser Wilhelm II schrieb:
Benutzer deflaut schrieb:
bei www.tel-plus.de gibts ein siemens c45 mit cellway eplus professional s (alt, 1/1-taktung) ohne GG, MN und AG incl. 50,- euro startguthaben für 0,- euro (mit nokia 3310 für 9,- euro)

Also, was Du da schreibst von wegen 'ohne GG, MN, AG', das kann ich nirgendwo auf www.tel-plus.de finden. Bitte schreib doch mal den exakten Link, wo das stehen soll.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082179904 http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082179982 http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180240 http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180312 http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180379 http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180428 http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2082180521

siehe auch meine anderen postings

d.

Danke deflaut!
Warum bietet diese Firma ihre Angebote nicht auch ganz regulär über ihre Homepage an? Dort ist tatsächlich nichts dazu zu finden. Der Umweg über ebay ist doch echt ein bisschen dubios.
Menü
[2.2.1.1.1] deflaut antwortet auf Kaiser Wilhelm II
17.12.2002 11:29
Benutzer Kaiser Wilhelm II schrieb:
Warum bietet diese Firma ihre Angebote nicht auch ganz regulär über ihre Homepage an? Dort ist tatsächlich nichts dazu zu finden. Der Umweg über ebay ist doch echt ein bisschen dubios.

Das wundert mich auch etwas. Ich vermute, die kommen mit der Aktualisierung ihrer Homepage nicht nach. Dabei müssten sie nur den bunten Prospekt einbinden, der im Laden aushängt...

d.
Menü
[3] neugnom antwortet auf Bodo1978
14.12.2002 01:02
Tja, ich habe bei super-handy.com ein gutes Angebot gesehen.
75 Euro einmal zahlen, 25 SMS pro Monat und keine Grund- oder Anschlussgebühr und kein Mindesumsatz. Es gibt dazu ein Siemens A50.

Ähnlich bei handy-tiefpreise.de, ca. 82 Euro für das Siemens MT 50 und sogar fürs D1-Netz.

Ich frage mich nur, ob das so billig geht oder man beschi**en wird. 82 Euro ist billieger als Prepaid, 25 SMS bekommt man pro Monat gratis (bzw. darf sie verschicken) und die Gesprächsgebühren sind auch günstig. Wo ist dann der Haken?

Jan
Menü
[3.1] Masterhans antwortet auf neugnom
17.12.2002 11:35
Bei Sparhandy.com gibt es aehnliche Angebote, nur 2 Euro teuer. Dafuer ist das ein seroeser Laden.

Euer Masterhans
Menü
[3.1.1] beyoglu antwortet auf Masterhans
17.12.2002 21:45
hallo,

auf der seite handydump.de (econonet.de) habe ich ein unschlagbares angebot gelesen

ohne gg
ohne mu
gratis siemens c45

nur anschlussgebühr 25 EURO


ich würde hier sofort zuschlagen, kenn aber leider diese firma nicht,
hat jemand erfahrung mit denen ?
nachdem ich mit teltex auf die nase gefallen bin, bin ich etwas vorsichtiger geworden, aber wie gesagt dieses angebot hört sich super an.

was meint ihr, ist der laden seriös ??

mfg

beyog
Menü
[3.1.1.1] deflaut antwortet auf beyoglu
17.12.2002 22:39
Benutzer beyoglu schrieb:
auf der seite handydump.de (econonet.de) habe ich ein unschlagbares angebot gelesen

wieso unschlagbar? das wird doch vom weiter oben genannten angebot von tel-plus locker um 75,- euro geschlagen

d.
Menü
[3.1.2] TEL-Plus antwortet auf Masterhans
18.12.2002 02:09
Hallo teltarif-user !!!

Zunächst einmal danke an deflaut für den für uns überraschenden Eintrag, der entsprechende Reaktionen ausgelöst hat...


Daher an dieser Stelle unser Statement:

Die Aktion ist vollkommen richtig geschildert -
Wir bieten einen Cellway E-Plus Professional S im 'alten Tarif' (1/1-Taktung) ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz, mit 50.- Euro Gesprächsguthaben (innerhalb der ersten 50 Tage zu verbrauchen...) und ohne einmalige Anschlussgebühr an.

Dazu gibt es wahlweise insgesamt 8 verschiedene Geräte der Hersteller Siemens (C45 für 0.- Euro, A50 und MT50 für 29.- Euro, C55 und M50 für 77.- Euro) und Nokia (3310 für 9.- Euro, 3410 und 3510 für 49.- Euro).


Dass diese Aktion nur in unserem Shop und auf Ebay zu sehen war,
hängt mit der zeitlichen Befristung zusammen - dieses Angebot ist nur eine sehr kurze Aktion; laut unserem Distributor befristet bis 31.12.02 oder 'solange Vorrat reicht'...
Ein dehnbarer Begriff natürlich - laut letzten Infos vom heutigen Tage werden wir dieses Angebot wohl nur bis spätestens einschliesslich Samstag bieten können :-(((

Da wir auch halten können wollen, was wir versprechen,
hatten wir diese Aktion nicht auf unserer Homepage beschrieben.
Desweiteren hatten wir ursprünglich gar nicht vor, diese Aktion soooo gross zu vermarkten - schliesslich haben wir im Weihnachtsgeschäft mit Ebay und unseren Shopkunden alle Hände voll zu tun und gehören nicht zu den profitgierigen Unternehmen, die den Hals nie voll genug bekommen können...

Die Aktion wird nun auch für wenige Tage auf unsere Homepage eingebunden (wir wollen ja nicht als 'unseriös' bezeichnet werden!), muss jedoch aufgrund der riesigen Nachfrage leider abrupt nach dem Ende dieser Woche zu erwartendem Anruf des Distributors beendet werden (mit einer Kulanzzeit von 24 Stunden).


Um vorab Fragen zur Gebührenbefreiung zu beantworten:

Die ersten 12 Monate Grundgebühr sowie die einmalige Anschlussgebühr werden seitens des Netzanbieters Cellway nicht berechnet, die Erstattung der Grundgebühren des 13. bis 24. Monates erfolgt durch uns - bereits nach Ende der Händlerhaftung (3 Monate nach Vertragsabschluss) wird dem Kunden dieser Betrag als Gesamtsumme auf sein Bankkonto erstattet.


Der Ablauf:

Interessenten können auf Anfrage gerne den Aktionsflyer sowie die Tarifübersicht per E-Mail als pdf-Dateien erhalten.

Bei Interesse werden die Vertragsdaten nach vorheriger Bestellung des Aktionsangebotes per E-Mail (nur 1 Vertrag pro Privatperson möglich, nur Privatpersonen) telefonisch aufgenommen.
Nach erfolgreicher Prüfung werden drei Ausfertigungen des Vertrages sowie die AGBs des Netzanbieters versandt, die PIN-Nummern aus Sicherheitsgründen ebenfalls mit den Anträgen vorab.
Kurz nach Eingang der Rücksendung von 2 unterschriebenen Originalen sowie den Kopien von Ausweis und Bankkarte erfolgt der Versand des gewünschten Gerätes - selbstverständlich kostenlos im versicherten Paket, zusammen mit der SIM-Karte.



Alle Interessenten erreichen uns wie folgt:

- Tagsüber 06151-278255
- Abends 06151-6600120 (ausser Mittwoch)
- Mobil 0178-8484848
- E-Mail: mail@tel-plus.de
- Web: www.tel-plus.de


Auch persönliche Besuche in unserem Shop in Darmstadt-Eberstadt, Lagerstr. 12 (im Foto-Plus), sind durchaus erwünscht.

Bitte beachten Sie, dass wir momentan aufgrund eines massiv erhöhten Aufkommens (warum nur...?) nicht immer gleich ans Telefon gehen können - mehrfach versuchen und hartnäckig bleiben :-)))

Wer an uns zweifelt (verständlich - es gibt mehr als genug schwarze Schafe auf dem Mobilfunkmarkt, die es den 'sauberen' Unternehmen schwer machen), kann sich gerne unser Bewertungsprofil auf www.ebay.de ansehen ('Suchen' / 'nach Verkäufer' / 'tel-plus'); dieses spricht für sich...



Mit freundlichen Grüssen

Dirk Schurig (Geschäftsführer TEL-Plus)
Menü
[3.1.2.1] ?
elisa antwortet auf TEL-Plus
18.12.2002 10:10
Benutzer TEL-Plus schrieb:
...
Kurz nach Eingang der Rücksendung von 2 unterschriebenen Originalen sowie den Kopien von Ausweis und Bankkarte erfolgt
...


Wieso 2 unterschriebene Originale ????
Würde mich über eine Erklärung freuen.
Menü
[3.1.2.1.1] TEL-Plus antwortet auf elisa
18.12.2002 10:37
Ein Original wird an den Netzanbieter weitergeleitet;
das andere verbleibt in unseren Unterlagen.
In der Mobilfunkbranche ist dieser Weg der Abwicklung so üblich - jedoch hatten wir diese Aussage wohl etwas missverständlich formuliert.

Sorry und Gruß,

Schurig
Menü
[3.1.2.1.1.1] elisa antwortet auf TEL-Plus
18.12.2002 12:02
Hallo liebes TEL-Plus Team,
es ist meiner Meinung nach wohl eher der unübliche Weg in der Mobilfunkbranche, oder irre ich mich?
1 unterschriebener Originalvertrag reicht zur Not aber auch, oder?
Ok, das verursacht Euch etwas mehr Arbeit, nämlich am Kopierer, aber ist doch kundenfreundlicher, da auf diese Weise nicht plötzlich zwei rechtsgültige Verträge statt einem im Umlauf sind.


Benutzer TEL-Plus schrieb:
Ein Original wird an den Netzanbieter weitergeleitet; das andere verbleibt in unseren Unterlagen.
In der Mobilfunkbranche ist dieser Weg der Abwicklung so üblich
- jedoch hatten wir diese Aussage wohl etwas missverständlich formuliert.

Sorry und Gruß,

Schurig
Menü
[3.1.2.1.1.1.1] TEL-Plus antwortet auf elisa
18.12.2002 12:24
Eine Vertragsausfertigung ist leider nach der Erfahrung der vergangenen Jahre nicht ausreichend -
in einigen Fällen sind die zu den Netzanbietern bzw. -betreibern eingesandten Originale auf dem Postweg abhanden gekommen bzw. angeblich "nicht angekommen".

In solchen Fällen ist es besser, eine zweite original unterschriebene Ausfertigung in den Akten zu haben als den Kunden dann nochmals bitten zu müssen, zu unterschreiben.

Kopien werden bei den Netzbetreibern und -anbietern ja bekanntlich nicht akzeptiert...

Übrigens schreibt z.B. T-Mobile den von uns eingeschlagenen Weg dem Händler sogar vor!


Gruß

Schurig, TEL-Plus
Menü
[3.1.2.2] deflaut antwortet auf TEL-Plus
18.12.2002 12:07
Benutzer TEL-Plus schrieb:
Zunächst einmal danke an deflaut für den für uns überraschenden Eintrag, der entsprechende Reaktionen ausgelöst hat...

es war keineswegs meine absicht, den nachtschlaf in eberstadt zu gefährden...

wieviel provision bleibt eigentlich bei einer solchen aktion beim händler hängen?

d.
Menü
[3.1.2.2.1] TEL-Plus antwortet auf deflaut
18.12.2002 12:17
Wie gross die Marge des Händlers bei so einer Aktion noch ist, können wir an dieser Stelle leider (und auch logischerweise) nicht verraten - das bleibt unser Geheimnis :-)))

Aber wahnsinnig viel ist es nicht;
die Menge macht die Sache interessant...
Menü
[3.1.2.3] rambazamba antwortet auf TEL-Plus
19.12.2002 12:35
Um vorab Fragen zur Gebührenbefreiung zu beantworten:

Die ersten 12 Monate Grundgebühr sowie die einmalige Anschlussgebühr werden seitens des Netzanbieters Cellway nicht berechnet, die Erstattung der Grundgebühren des 13. bis 24. Monates erfolgt durch uns - bereits nach Ende der Händlerhaftung (3 Monate nach Vertragsabschluss) wird dem Kunden dieser Betrag als Gesamtsumme auf sein Bankkonto erstattet.

Was hat eine Gebührenerstattung mit Händlerhaftung zu tun? Oder anders gefragt: Wieso erfolgt die Erstattung die sofort nach Vertragsabschluss? Wie verhält es sich, wenn Sie z.B. Insolvenz anmelden? Bleibt man dann auf den 12 Monaten sitzen oder muss diese dann beim Insolvenzverwalter geltend machen?

Wer an uns zweifelt (verständlich - es gibt mehr als genug schwarze Schafe auf dem Mobilfunkmarkt, die es den 'sauberen' Unternehmen schwer machen), kann sich gerne unser Bewertungsprofil auf www.ebay.de ansehen ('Suchen' / 'nach Verkäufer' / 'tel-plus'); dieses spricht für sich...

Sorry, das sagt lediglich aus, dass sie Kunden Ihre Ware erhalten haben. Ob nun weitere Vereinbarungen eingehalten werden, kann die Bewertung nicht oder kaum wiedergeben, da die Bewertung in der Regel bald nach Erhalt der Ware erfolgt. Dass Sie an der Auslieferung Interesse haben, weil Sie schließlich damit Ihr Geld verdienen, ist doch klar.
Damit will ich jedoch nicht indirekt sagen, dass Sie ein schwarzes Schaf sind. Lediglich die Bewertung, sagt zu diesem Angebot nicht viel aus.
Der Haken ist schließlich die 3monatige Wartezeit bis zur Erstattung.
Menü
[3.1.2.3.1] www.tel-plus.de
Alexda antwortet auf rambazamba
19.12.2002 14:19
Benutzer rambazamba schrieb:
Lediglich die Bewertung, sagt zu diesem Angebot nicht viel aus.
Der Haken ist schließlich die 3monatige Wartezeit bis zur Erstattung.

Genau. Bei Ebay kann man nur innerhalb 90 Tagen bewerten. Aber wer hindert mich, dann bei der nächsten Auktion nur mal mitzubieten, um negativ zu bewerten? Nicht ganz regelkonform, aber geht.

Also vor Insolvenz des Händlers bist du hier nicht sicher. Aber man bekommt den Anspruch schriftlich zugesichert und das Ebay-Angebot kann man ja auch mal ausdrucken.
Menü
[3.1.2.4] TEL-Plus antwortet auf TEL-Plus
23.12.2002 00:04
Hallo teltarif-user und -leser,

aufgrund der grossen Nachfrage möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die u.g. Aktion (Text bitte aufmerksam lesen, so werden viele Fragen im vorhinein beantwortet) seitens des Distributors bis Ende nächster Woche verlängert wurde.

Untenstehendes ist also noch gültig, allerdings aufgrund unzähligen Aufträgen mit einer verlängerten Wartezeit (voraussichtlich maximal 14 Tage, hier sind die Feiertage schon einberechnet) verbunden.

Um unsere Kunden trotz der grossen Auftragszahl optimal zu betreuen, haben wir uns jedoch eine persönliche Grenze gesetzt:
Aufträge werden letztmalig am kommenden Montag in der Zeit von 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr unter den im ursprünglichen Statement angegebenen Rufnummern entgegengenommen;
Anforderungen der Tarifübersicht und des Aktionsflyers als pdf-Dateien sind vor der Bestellung gerne möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nicht alle eingehenden Anrufe immer sofort annehmen können -
bitte hartnäckig bleiben und immer wieder versuchen.

Bitte hinterlassen Sie keine Nachrichten auf unserer Mailbox;
wir kommen durch den Ansturm nicht zum Abhören :-(((



Benutzer TEL-Plus schrieb:
Hallo teltarif-user !!!

Zunächst einmal danke an deflaut für den für uns überraschenden Eintrag, der entsprechende Reaktionen ausgelöst hat...


Daher an dieser Stelle unser Statement:

Die Aktion ist vollkommen richtig geschildert - Wir bieten einen Cellway E-Plus Professional S im 'alten Tarif' (1/1-Taktung) ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz, mit 50.- Euro Gesprächsguthaben (innerhalb der ersten 50 Tage zu verbrauchen...) und ohne einmalige Anschlussgebühr an.

Dazu gibt es wahlweise insgesamt 8 verschiedene Geräte der Hersteller Siemens (C45 für 0.- Euro, A50 und MT50 für 29.- Euro, C55 und M50 für 77.- Euro) und Nokia (3310 für 9.- Euro,
3410 und 3510 für 49.- Euro).


Dass diese Aktion nur in unserem Shop und auf Ebay zu sehen war, hängt mit der zeitlichen Befristung zusammen - dieses Angebot ist nur eine sehr kurze Aktion; laut unserem Distributor befristet bis 31.12.02 oder 'solange Vorrat reicht'...
Ein dehnbarer Begriff natürlich - laut letzten Infos vom heutigen Tage werden wir dieses Angebot wohl nur bis spätestens einschliesslich Samstag bieten können :-(((

Da wir auch halten können wollen, was wir versprechen, hatten wir diese Aktion nicht auf unserer Homepage beschrieben. Desweiteren hatten wir ursprünglich gar nicht vor, diese Aktion soooo gross zu vermarkten - schliesslich haben wir im Weihnachtsgeschäft mit Ebay und unseren Shopkunden alle Hände voll zu tun und gehören nicht zu den profitgierigen Unternehmen, die den Hals nie voll genug bekommen können...

Die Aktion wird nun auch für wenige Tage auf unsere Homepage eingebunden (wir wollen ja nicht als 'unseriös' bezeichnet werden!), muss jedoch aufgrund der riesigen Nachfrage leider abrupt nach dem Ende dieser Woche zu erwartendem Anruf des Distributors beendet werden (mit einer Kulanzzeit von 24 Stunden).


Um vorab Fragen zur Gebührenbefreiung zu beantworten:

Die ersten 12 Monate Grundgebühr sowie die einmalige Anschlussgebühr werden seitens des Netzanbieters Cellway nicht berechnet, die Erstattung der Grundgebühren des 13. bis 24. Monates erfolgt durch uns - bereits nach Ende der Händlerhaftung (3 Monate nach Vertragsabschluss) wird dem Kunden dieser Betrag als Gesamtsumme auf sein Bankkonto erstattet.


Der Ablauf:

Interessenten können auf Anfrage gerne den Aktionsflyer sowie die Tarifübersicht per E-Mail als pdf-Dateien erhalten.

Bei Interesse werden die Vertragsdaten nach vorheriger Bestellung des Aktionsangebotes per E-Mail (nur 1 Vertrag pro Privatperson möglich, nur Privatpersonen) telefonisch aufgenommen. Nach erfolgreicher Prüfung werden drei Ausfertigungen des Vertrages sowie die AGBs des Netzanbieters versandt, die PIN-Nummern aus Sicherheitsgründen ebenfalls mit den Anträgen vorab.
Kurz nach Eingang der Rücksendung von 2 unterschriebenen Originalen sowie den Kopien von Ausweis und Bankkarte erfolgt der Versand des gewünschten Gerätes - selbstverständlich kostenlos im versicherten Paket, zusammen mit der SIM-Karte.



Alle Interessenten erreichen uns wie folgt:

- Tagsüber 06151-278255
- Abends 06151-6600120 (ausser Mittwoch)
- Mobil 0178-8484848
- E-Mail: mail@tel-plus.de
- Web: www.tel-plus.de


Auch persönliche Besuche in unserem Shop in Darmstadt-Eberstadt, Lagerstr. 12 (im Foto-Plus), sind durchaus
erwünscht.

Bitte beachten Sie, dass wir momentan aufgrund eines massiv erhöhten Aufkommens (warum nur...?) nicht immer gleich ans Telefon gehen können - mehrfach versuchen und hartnäckig bleiben :-)))

Wer an uns zweifelt (verständlich - es gibt mehr als genug schwarze Schafe auf dem Mobilfunkmarkt, die es den 'sauberen' Unternehmen schwer machen), kann sich gerne unser Bewertungsprofil auf www.ebay.de ansehen ('Suchen' / 'nach Verkäufer' / 'tel-plus'); dieses spricht für sich...



Mit freundlichen Grüssen

Dirk Schurig (Geschäftsführer TEL-Plus)
Menü
[3.1.2.4.1] Alexda antwortet auf TEL-Plus
23.12.2002 09:00
Benutzer TEL-Plus schrieb:
seitens des Distributors bis Ende nächster Woche verlängert wurde.
Also bis 28.12.? Oder 4.1.?

Um unsere Kunden trotz der grossen Auftragszahl optimal zu betreuen, haben wir uns jedoch eine persönliche Grenze gesetzt: Aufträge werden letztmalig am kommenden Montag in der Zeit von 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr unter den im ursprünglichen Statement angegebenen Rufnummern entgegengenommen

Ist der kommende Montag heute? Euer Beitrag war um 0:04 Uhr, da sind die Fragen wohl berechtigt...
Menü
[3.1.2.4.2] Okolyt antwortet auf TEL-Plus
23.12.2002 15:45
Hallo Herr Schurig,

warum ist dieses Angebot der Cellway-Hotline unbekannt? Zitat des Mitarbeiters von Cellway: 'der Prof S Tarif alt wird seit einem halben Jahr nicht mehr angeboten'!

MfG, Okolyt
Menü
[3.1.2.4.2.1] luke321 antwortet auf Okolyt
23.12.2002 23:37
Hi Leute,
so, ich musste mir jetzt auch mal durchlesen was in diesem Forum steht. Ich bin nämlich ein Mitarbeiter der Fa. Tel-Plus und habe in den letzten Tagen wegen diesen Beiträgen nicht all zu viel geschlafen :-))
Ich möchte an dieser Stelle noch einmal sagen, dass wir ein 'sehr seriöses' Unternehmen sind. Es kann wegen der riesen Nachfrage zwar etwas dauern, aber diejenigen, die mit mir telefoniert haben wissen es ja :-))
M.Trenner
P.S.: Morgen (24.12.02) können evtl. noch bis 12.00Uhr Anträge entgegen genommen werden (letzte Chance)!!!
P.P.S: Vielen dank an diejenigen, sooo viel Werbung in ihrem Bekanntenkreis für uns gemacht haben.
Menü
[3.1.2.5] TEL-Plus antwortet auf TEL-Plus
10.01.2003 13:33
Hallo teltarif-User!

Überraschenderweise haben wir für die o.g. Aktion mehr Karten bekommen, als wir für die in den letzten Wochen aufgenommenen Kunden benötigen - es sind daher

NOCH EXAKT 30 VERTRAGSABSCHLÜSSE MÖGLICH !!!


Wir sind daher nochmals in der Lage dazu, 30 Kunden die Annahme des unten genannten Angebotes zu ermöglichen.
Selbstverständlich gilt hier das 'first-in, first-out Prinzip':
Die ersten 30 Anrufer, deren Daten aufgenommen werden, können unser Angebot daher noch bekommen!!!

Der Ablauf und unsere Erreichbarkeit geht aus dem Text des damaligen Postings hervor (siehe unten)... Wir freuen uns auf Ihren Anruf !!!


Mit freundlichen Grüssen

Dirk Schurig / TEL-Plus



Benutzer TEL-Plus schrieb:
Wir bieten einen Cellway E-Plus Professional S im 'alten Tarif'
(1/1-Taktung) ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz, mit 50.-
Euro Gesprächsguthaben (innerhalb der ersten 50 Tage zu
verbrauchen...) und ohne einmalige Anschlussgebühr an.

Dazu gibt es wahlweise insgesamt 8 verschiedene Geräte der
Hersteller Siemens (C45 für 0.- Euro, A50 und MT50 für 29.-
Euro, C55 und M50 für 77.- Euro) und Nokia (3310 für 9.- Euro,
3410 und 3510 für 49.- Euro).


Um vorab Fragen zur Gebührenbefreiung zu beantworten:

Die ersten 12 Monate Grundgebühr sowie die einmalige
Anschlussgebühr werden seitens des Netzanbieters Cellway nicht
berechnet, die Erstattung der Grundgebühren des 13. bis 24.
Monates erfolgt durch uns - bereits nach Ende der
Händlerhaftung (3 Monate nach Vertragsabschluss) wird dem
Kunden dieser Betrag als Gesamtsumme auf sein Bankkonto
erstattet.


Der Ablauf:

Interessenten können auf Anfrage gerne den Aktionsflyer sowie
die Tarifübersicht per E-Mail als pdf-Dateien erhalten.

Bei Interesse werden die Vertragsdaten nach vorheriger
Bestellung des Aktionsangebotes per E-Mail (nur 1 Vertrag pro
Privatperson möglich, nur Privatpersonen) telefonisch
aufgenommen.
Nach erfolgreicher Prüfung werden drei Ausfertigungen des
Vertrages sowie die AGBs des Netzanbieters versandt, die
PIN-Nummern aus Sicherheitsgründen ebenfalls mit den Anträgen
vorab.
Kurz nach Eingang der Rücksendung von 2 unterschriebenen
Originalen sowie den Kopien von Ausweis und Bankkarte erfolgt
der Versand des gewünschten Gerätes - selbstverständlich
kostenlos im versicherten Paket, zusammen mit der SIM-Karte.



Alle Interessenten erreichen uns wie folgt:

- Tagsüber 06151-278255
- Abends 06151-6600120 (ausser Mittwoch)
- Mobil 0178-8484848
- E-Mail: mail@tel-plus.de
- Web: www.tel-plus.de


Auch persönliche Besuche in unserem Shop in
Darmstadt-Eberstadt, Lagerstr. 12 (im Foto-Plus),
sind durchaus erwünscht.

Bitte beachten Sie, dass wir momentan aufgrund eines massiv
erhöhten Aufkommens (warum nur...?) nicht immer gleich ans
Telefon gehen können - mehrfach versuchen und hartnäckig
bleiben :-)))



Mit freundlichen Grüssen

Dirk Schurig (Geschäftsführer TEL-Plus)
Menü
[3.1.2.6] VERLÄNGERUNG: Handy + Vertrag ohne GG,MN und AG
TEL-Plus antwortet auf TEL-Plus
13.01.2003 16:29
Hallo teltarif-User!

Am heutigen Mittag erreichte uns die erfreuliche Mitteilung, dass die Aktion seitens unseres Distributors und Cellway verlängert wird.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir untenstehendes Angebot nun bis einschliesslich 31.01.03 weiterhin im Programm haben !!!


Mit freundlichen Grüssen

Dirk Schurig (Geschäftsführer TEL-Plus)


Benutzer TEL-Plus schrieb:
Hallo teltarif-user !!!

Zunächst einmal danke an deflaut für den für uns überraschenden Eintrag, der entsprechende Reaktionen ausgelöst hat...


Daher an dieser Stelle unser Statement:

Die Aktion ist vollkommen richtig geschildert - Wir bieten einen Cellway E-Plus Professional S im 'alten Tarif' (1/1-Taktung) ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz, mit 50.- Euro Gesprächsguthaben (innerhalb der ersten 50 Tage zu verbrauchen...) und ohne einmalige Anschlussgebühr an.

Dazu gibt es wahlweise insgesamt 8 verschiedene Geräte der Hersteller Siemens (C45 für 0.- Euro, A50 und MT50 für 29.- Euro, C55 und M50 für 77.- Euro) und Nokia (3310 für 9.- Euro,
3410 und 3510 für 49.- Euro).



Um vorab Fragen zur Gebührenbefreiung zu beantworten:

Die ersten 12 Monate Grundgebühr sowie die einmalige Anschlussgebühr werden seitens des Netzanbieters Cellway nicht berechnet, die Erstattung der Grundgebühren des 13. bis 24. Monates erfolgt durch uns - bereits nach Ende der Händlerhaftung (3 Monate nach Vertragsabschluss) wird dem Kunden dieser Betrag als Gesamtsumme auf sein Bankkonto erstattet.


Der Ablauf:

Interessenten können auf Anfrage gerne den Aktionsflyer sowie die Tarifübersicht per E-Mail als pdf-Dateien erhalten.

Bei Interesse werden die Vertragsdaten nach vorheriger Bestellung des Aktionsangebotes per E-Mail (nur 1 Vertrag pro Privatperson möglich, nur Privatpersonen) telefonisch aufgenommen. Nach erfolgreicher Prüfung werden drei Ausfertigungen des Vertrages sowie die AGBs des Netzanbieters versandt, die PIN-Nummern aus Sicherheitsgründen ebenfalls mit den Anträgen vorab.
Kurz nach Eingang der Rücksendung von 2 unterschriebenen Originalen sowie den Kopien von Ausweis und Bankkarte erfolgt der Versand des gewünschten Gerätes - selbstverständlich kostenlos im versicherten Paket, zusammen mit der SIM-Karte.



Alle Interessenten erreichen uns wie folgt:

- Tagsüber 06151-278255
- Abends 06151-6600120
- Mobil 0178-8484848
- E-Mail: mail@tel-plus.de
- Web: www.tel-plus.de


Auch persönliche Besuche in unserem Shop in Darmstadt-Eberstadt, Lagerstr. 12 (im Foto-Plus),
sind durchaus erwünscht.

Bitte beachten Sie, dass wir momentan aufgrund eines massiv erhöhten Aufkommens (warum nur...?) nicht immer gleich ans Telefon gehen können - mehrfach versuchen und hartnäckig bleiben :-)))

Wer an uns zweifelt (verständlich - es gibt mehr als genug schwarze Schafe auf dem Mobilfunkmarkt, die es den 'sauberen' Unternehmen schwer machen), kann sich gerne unser Bewertungsprofil auf www.ebay.de ansehen ('Suchen' / 'nach Verkäufer' / 'tel-plus'); dieses spricht für sich...



Mit freundlichen Grüssen

Dirk Schurig (Geschäftsführer TEL-Plus)
Menü
[3.1.2.6.1] Prospero antwortet auf TEL-Plus
13.01.2003 22:49
Benutzer TEL-Plus schrieb:
Hallo teltarif-User!

Am heutigen Mittag erreichte uns die erfreuliche Mitteilung, dass die Aktion seitens unseres Distributors und Cellway verlängert wird.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir untenstehendes Angebot nun bis einschliesslich 31.01.03 weiterhin im Programm haben !!!


Mit freundlichen Grüssen

Dirk Schurig (Geschäftsführer TEL-Plus)

Wenn ich die von Tel-Plus unter ebay neu geschalteten Offerten anschaue, die beim Tarif auf die Cellway-web-sites verweisen, stellt sich die Frage: Handelt es sich wirklich um den "alten" Professional-S-Tarif, also 1/1-Taktung und niedrigere Minutenpreise ??
Menü
[3.1.2.6.1.1] TEL-Plus antwortet auf Prospero
14.01.2003 00:49
Zugegeben wirkt die Beschreibung in wenigen Fällen etwas verwirrend; es handelt sich jedoch dennoch auf jeden Fall um den "alten" Tarif mit 1/1-Taktung!

Der Verweis auf die Cellway-Homepage steht lediglich bei ingesamt sieben Angeboten bei Ebay -
diese waren die zuerst eingestellten Angebote; bei allen weiteren ist uns der Formfehler aufgefallen und statt dem Verweis auf die Cellway-Homepage steht hier ganz klar der Satz
"Tarifdetails können Sie gerne von uns als pdf-Datei per E-Mail erhalten"...!

Benutzer Prospero schrieb:
Benutzer TEL-Plus schrieb:
Hallo teltarif-User!

Am heutigen Mittag erreichte uns die erfreuliche Mitteilung, dass die Aktion seitens unseres Distributors und Cellway verlängert wird.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir untenstehendes Angebot nun bis einschliesslich 31.01.03 weiterhin im Programm haben !!!


Mit freundlichen Grüssen

Dirk Schurig (Geschäftsführer TEL-Plus)

Wenn ich die von Tel-Plus unter ebay neu geschalteten Offerten anschaue, die beim Tarif auf die Cellway-web-sites verweisen, stellt sich die Frage: Handelt es sich wirklich um den "alten" Professional-S-Tarif, also 1/1-Taktung und niedrigere Minutenpreise ??
Menü
[3.1.2.7] tatanka70 antwortet auf TEL-Plus
20.05.2004 10:46
und nun gibt es Tel-Plus nicht mehr.
Eigentlich schade, zum Glück habt ihr damals die Grundgebühr sofort ausgezahlt, sonst würde ich, 1,5 Jahre nach Vertragsabschluss ganz schön sauer auf euch sein.

Hatte damals alles gut geklappt, Danke nochmal.
Menü
[4] Zwack antwortet auf Bodo1978
24.01.2003 21:53
Hallo zusammen,
nachdem ja, wie ich finde, in diesem Forum nicht nur Negativmeldungen erscheinen sollten, möchte ich TEL-Plus ein großes Lob aussprechen.
Am Dienstag habe ich die Vertragsunterlagen per Post verschickt, heute habe ich Handy, SIM-Karten und PIN´S erhalten.
Die ganze Vertragsabwicklung ging also in weniger als einer Woche über die Bühne! Auch an den Schreiben, die man mit der Lieferung von TEL-Plus erhält, ist mit großes Bemühen um zuvorkommenden Umgang mit den Kunden aufgefallen (u. a. Hinweise zur Garantie, detaillierte Rechnung, etc.).
Natürlich bleiben noch die Auszahlung und die erste Rechnung von Cellway abzuwarten. Bis dato kann ich aber o. g. Angebot nur empfehlen!