Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
7667 7668
Menü

Simplytel: Rufnummernportierung "auf unbestimmte Zeit" verschoben


07.07.2021 13:45 - Gestartet von Carmilotta
Hallo,
ich muss leider Negatives über den Telefonanbieter Simplytel (Drillisch Gruppe) berichten:
Zum 30.06. wollte ich zu o.g. Anbieter wechseln und meine Rufnummer portieren. Dies wurde mir auch bereits Ende Mai bestätigt.
Zunächst wurde die Portierung und Aktivierung der SIM-Karte auf den 05.07. verschoben, mit dem Hinweis, ich werde in der Zwischenzeit vom alten Anbieter weiterversorgt. Allerdings zu unbekannten Konditionen und auf meine Rechnung (was kann ich dafür, dass Simplytel die Übertragung nicht zum 30.06. schafft?)

Das hätte ich noch zähneknirschend akzeptiert. Nun allerdings Folgendes:
Am 05.07. wurde meine alte Karte abgeschaltet und dann wars das! Simplytel informierte mich am 06.07., dass sie hausintern eine Systemstörung hätten und sich die Rufnummernportierung mit Freischaltung meiner neuen SIM-Karte verzögere.

In einem Telefonat sagte man mir heute, es sei nicht absehbar, wann meine neue Karte funktioniere - die alte solle theoretisch wieder aktiviert werden, allerdings sei man sich im Unklaren, ob das möglich ist, da mein alter Vertrag zum 30.06. gekündigt wurde.

Super, also keinerlei Handynutzung auf unbestimmte Zeit!

Liebe Mitarbeiter von teltarif, falls Sie etwas zum Ausmaß der Störung und vor allem zu deren Beseitigung in Erfahrung bringen könnten, wäre ich sehr, sehr dankbar!!!
VG Carmilotta