Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
7255 7256 7257
Menü

Polen


16.05.2013 12:21 - Gestartet von PeterOZ
Ich suche einen Anbieter, der einen Flatrate Tarif für Anruf nach Polen hat.
Und zwar für Festnetz als auch für Mobilfunk Nummern.

cu
Menü
[1] mersawi antwortet auf PeterOZ
16.05.2013 12:24
Neue Freundin ?
Menü
[1.1] PeterOZ antwortet auf mersawi
20.05.2013 17:09
Benutzer mersawi schrieb:
Neue Freundin ?

Nein! Polnischer Erntehelfer!
Menü
[1.1.1] wolfbln antwortet auf PeterOZ
20.05.2013 18:24

2x geändert, zuletzt am 20.05.2013 18:34
Das wird dir wohl keiner beantworten, wenn du die Frage nicht genauer stellst, als ich suche eine Flatrate nach Polen.

Von einem deutschen Mobilfunk- oder Festnetzanschluss?
Falls vom Handy: Prepaid-Anbieter oder auch Vertrag möglich?
Ins Festnetz von Polen oder auch zu Mobilfunkanschlüssen?
Ist der abgehender Anbieter festgelegt oder veränderbar?
Wäre VoIP eine Alternative (dann WLAN/3G notwendig)?
Suchst Du eine echte Flat oder geht auch eine limitierte?

Menü
[1.1.1.1] PeterOZ antwortet auf wolfbln
20.05.2013 19:24
Also mein polnischer Erntehelfer möchte vom Handy nach Polen
a) ins Festnetz
b) ins Mobilnetz

telefonieren.

Reicht das?

Ja, aus Deutschland heraus!
Menü
[1.1.1.1.1] wolfbln antwortet auf PeterOZ
20.05.2013 20:01

2x geändert, zuletzt am 20.05.2013 20:09
Na ja, wenn du nicht genau sagst, was du willst, dann kann dir auch nicht geholfen werden oder es gibt eine Falschberatung.

Für Prepaid-Karten gibt es keine (schon gar nicht unbegrenzte) Flats in alle polnischen Netze, allenfalls limitierte Europa-Pakete und dann zumeist auch nur fürs Festnetz.

Darum die Frage nach einem Laufzeitvertrag mit 24 Monaten. Kommt der für deinen Erntehelfer in Frage? Da gibts dann mehr Optionen, aber auch mit mehr laufenden Kosten, die sich für den einen Einsatz nicht lohnen.

Weiter die Frage nach VoIP: Gibts im Einsatzgebiet des Erntehelfers ein gutes UMTS-Netz? Hat er ein Smartphone? Dann eine günstige Datenkarte besorgen und einen VoIP-Anbieter (im teltarif-Rechner ab 1ct/min ins poln. Fest- und 5ct/min in die Handynetze) aussuchen.
Drunter wird er vom Handy abgehend von Deutschland nach Polen nicht kommen, außer die Polen rufen an oder zahlen.

Bliebe als Alternative noch die Weiterleitung über einen deutschen Festnetzanschluss. Fragt sich nur auch, ob der zu Verfügung steht.
Menü
[1.1.1.1.1.1] Kai Poehlmann antwortet auf wolfbln
20.05.2013 21:42
Moin!

Benutzer wolfbln schrieb:

Bliebe als Alternative noch die Weiterleitung über einen deutschen Festnetzanschluss. Fragt sich nur auch, ob der zu Verfügung steht.

Bei OVH bekommt man einen "Voip"-Festnetzanschluss mit Ortsrufnummer. Über diesen kann man zumindestens ins polnische Festnetz nahezu kostenlos telefonieren. Das geht auch per Rufumleitung.

Für andere Gespräche muss man wohl tricksen. Z.B. kann man beim Anrufziel in PL éine Vodafone-Prepaid-Karte mit Reiseversprechen deponieren.

Kai
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] xuco antwortet auf Kai Poehlmann
24.05.2013 15:09
Hallo,

ich kann dir Lebara empfehlen:

http://www.lebara.de/flat

19,90€ - 750 Minuten nach Polen Festnetz / Mobil
29,90€ - 1500 Minuten nach Polen Festnetz / Mobil
39,90€ - Unbegrenzte Minuten nach Polen Festnetz / Mobil + Allnetflat für Deutschland + 500MB Daten

Das alles im D1 Netz.

VG,
Giorgi