Allgemeines Forum
Menü

Nie mehr Mobilcom


03.01.2005 16:29 - Gestartet von sk027556
Du vergisst, dass Cellway die Billigmarke von Mobilcom ist und daher der Kundenservice nicht wirklich gut sein kann.

Ich persönlich bin mit der E-Plus Service GmbH sehr zufrieden (gute Mobilfunk-Kundenbetreuung übers Internet, gute Hotline).

Gruss aus dem Raum München.
Menü
[] marki23 antwortet auf
06.01.2005 16:29
Hallo kannnichtsein,

ich habe auch Probleme mit mobilcom/cellway. Es wurde zu unrecht Grundgebühr berechnet, obwohl ich noch befreit bin. Daraufhin entzog ich die Lastschriftermächtigung. Die GG wird erstattet.

Aber der Hammer: Die berechnen monatlich 2,95 EUR für Bezahlung ohne Lastschrifteinzug! War das bei dir auch so?

Mobilcom verweist auf die AGB. Aber ist das legal?

Gruß
Menü
[1] spacekid03 antwortet auf marki23
06.01.2005 16:54
ja weil bei wiedersprochen hast erlischt auch die einzugsermächtigung ganz einfach und darum darf Cellway/Mobilcom auch dir 2,95€ berechnen.
Ach die Kundenbetreuung von Cellway ist die gleiche wie die Mobilcom.
Die Call Center Agents erkennen beim Anruf ob es ein Mobilcom/Cellway oder Telepassport kunde ist.
Menü
[2] marki23 antwortet auf marki23
06.01.2005 19:33
Hallo Kannichtsein,

danke für deine hilfreiche Antwort. Ich werde so verfahren, d.h. auch wenns mir nicht passt werd ich denen wieder eine Ermächtigung erteilen.

spacekid03´s Posting sollte auch stimmen. Hast du denn seit deinem Widerspruch schon eine Rechnung bekommen?

Gruß
marki23
Menü
[2.1] marki23 antwortet auf marki23
21.01.2005 20:45
Hallo,

ich hatte ja berichtet, dass Cellway/Mobilcom nach Widerruf der Einzugsermächtigung (wegen zu Unrecht erhobener Grundgebühr) pro Monat 2,95 EUR für Überweisung auf Rechnung verlangt wurden. Außerdem kriegte ich ein Gebühr für Anschlußsperre 9,95 EUR aufgebrummt, weil ich übersehen hatte zu überweisen (war in Urlaub).
Auf Mailbeschwerde bekam ich nur einen Verweis auf die AGB´s, die ich ja unterschrieben habe! Danach beschwerte ich mich nochmal. Und es hat sich gelohnt! Eine nette Frau rief mich an und entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten. Die Kosten werden selbstverständlich gutgeschrieben!

Daraus sieht man wieder: Man darf sich nicht alles gefallen lassen!

Gruß
marki23
Menü
[] UNSERIÖS -Anbieter Cellway/Mobilcom !
dr.watson antwortet auf
08.01.2005 12:28
Hallo Leute,

Habe zu meinen mails (beabsichtigte 3 Verträge abzuschließen) an CMS u. MOBILCOM/CELLWAY nach 4 Wochen noch wie vor keinerlei Reaktion erhalten.

Tja, wenn ich mir wieder mal diese Probleme mit „lieben Händlern“ u. die Zeitvernichtung für uns Kunden so ansehe, fühle ich mich 100% bestätigt mit meinem thread zu:
>UNSERIÖS -Handybude/CMS/Cellway/Mobilcom ! (und weitere)
https://www.teltarif.de/forum/x-mobilfunk/4033-...
den wir nun z.B auf Handys.ag erweitern könnten. Das unverschämte Vorgehen der Händler (aber auch service provider- mit Rahmenvertrag) scheint zwischenzeitlich enorme Ausmaße angenommen zuhaben.

Beste Grüße, Watson

>PS: Über BMW mit 3 e+ Verträgen bin ich jetzt seit einiger Zeit bestens bedient. Und muß mich nicht mit unseriösen Firmen zanken, denn Zeit und Geld kann ich besser nutzen.