Allgemeines Forum
  • 09.09.2017 15:54
    einmal geändert am 09.09.2017 17:17
    stevve33 schreibt

    Mowotel Wird zu Otelo Sonderkündigung ?

    Mowotel Wird zu Otelo diesen Brief bekam ich heute weiss jemand ob man ein Sonderkündigungsrecht hat ? Danke

  • 11.09.2017 15:30
    cssss antwortet auf stevve33
    Benutzer stevve33 schrieb:
    > Mowotel Wird zu Otelo diesen Brief bekam ich heute weiss jemand
    > ob man ein Sonderkündigungsrecht hat ? Danke
    >

    Ich häng' mich mal dran. In meinem Fall ist es sogar so, dass sich durch ein reduziertes Datenvolumen im neuen Tarif vermutlich sogar die Konditionen verschlechtern. (Ich schreibe "vermutlich", weil ich im otelo-Schreiben zwar das neue, niedrigere Volumen genannt bekommen habe, nicht aber, ob der Tarif auch günstiger ist als bei MoWoTel.)

    Ich finde das schon merkwürdig. Mag von MoWoTel ja gut gemeint sein, dass die sich um einen neuen Anbieter kümmern. Aber es ist ja wohl so, dass wenn die Ihren Dienst einstellen, eben unser Vertragsverhältnis endet. Dass MoWoTel nun vorab festlegt, wer zukünftig mein Mobilfunkanbieter sein soll, finde ich nicht in Ordnung.

    Wie dem auch sei, ich habe sowohl MoWoTel als auch otelo kontaktiert. Falls das nichts bringt, werde ich mich zunächst an die Verbraucherzentrale wenden.
  • 13.09.2017 19:49
    cssss antwortet auf cssss
    Okay, also so sieht's aus: Einfach MoWoTel anschreiben, dass man nicht einverstanden ist, in irgendeinen Anbieter weitergereicht zu werden, freundlich um eine Kündigung bitten und das war's auch schon. Bei mir hat MoWoTel prompt reagiert.

    Such dir 'nen guten Tarif bei einem Anbieter deiner Wahl aus!
  • 14.09.2017 16:01
    stevve33 antwortet auf cssss
    Benutzer cssss schrieb:
    > Okay, also so sieht's aus: Einfach MoWoTel anschreiben, dass
    > man nicht einverstanden ist, in irgendeinen Anbieter
    > weitergereicht zu werden, freundlich um eine Kündigung bitten
    > und das war's auch schon. Bei mir hat MoWoTel prompt reagiert.
    >
    > Such dir 'nen guten Tarif bei einem Anbieter deiner Wahl aus!

    Bei mir haben sie das Datenvolumen erhöht.

    Trotzdem möchte ich nicht zu Otelo. Mowotel lehnt per mail eine Kündigung ab bzw schliesst sie aus.
  • 14.09.2017 18:53
    cssss antwortet auf stevve33
    Äh, das ist ja krass! Ich habe MoWoTeil per Mail um Informationen zu Sonderkündigungsrecht usw. gebeten, mein Unverständnis über das Vorgehen ausgedrückt (wenn MoWoTel vom Markt geht, endet nach meinem Verständnis das Vertragsverhältnis vorzeitig; kann nicht sein, dass die mir einen neuen Anbieter aussuchen) und darum gebeten, eine Kündigung ausgesprochen zu bekommen. Mein Restlaufzeit war noch fast ein Jahr, ich war drei Jahre Kunde. Am nächsten Tag hatte ich eine Kündigungsbestätigung per Mail und SMS; Umzug zu neuem Anbieter inklusive Rufnummermitnahme läuft gerade. Also maximal problemlos bei mir.

    Von otelo habe ich allerdings noch keine Reaktion - hatte mich auch dort beschwert. Da muss ich nochmal nachhaken bzw. will explizit bestätigt bekommen, dass die mich in Ruhe lassen.