Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
16417 6418 64197685
Menü

Mailbox vom Festnetz abhören


02.08.2008 01:15 - Gestartet von gerrith
Hallo,

Ich suche schon länger vergeblich eine Übersicht wie ich die Mailbox vom Festnetz aus abhören und am besten auch einrichten kann. Meine Frage ist nicht auf ein bestimmtes Mobilfunk-Netz bezogen, vielmehr hätte ich gerne eine Übersicht für alle existierenden Netze.

Ich frage mich auch, ob es bei einigen Billig-Anbietern Einschränkungen dieser Funktionen gibt, oder ob das unabhängig vom konkreten Tarif-Anbieter nur vom verwendeten Netz abhängt. Das würde dann bedeuten, dass der Weg für T-Mobile beispielsweise auch bei Ja!Mobile oder Penny Mobil Prepaid-Karten funktioniert.

Zu dem Thema lässt sich zwar einiges finden, leider ist vieles aber widersprüchlich. Oft wird erwähnt, dass durch das Wählen von <Vorwahl>+<Mailbox-Kennzahl>+<Nummer> die Mailbox aus dem Festnetz erreicht werden kann, bezüglich der konkreten Mailbox-Kennzahl für die verschiedenen Netze widersprechen sich die Seiten allerdings. So ist es für D1 mal die 13 mal die 33 oder auch mal die 3311, für D2 mal die 50 und mal die 55 und so weiter. Als Beispiel hier ein paar Links mit teils widersprüchlichen Angaben:

https://www.teltarif.de/i/mailbox.html
http://www.telefon-treff.de/showthread.php?threadid=182236
http://www.wer-weiss-was.de/theme123/article2612666.html
http://www.aber-guenstig.de/mobil/mobil_faq.html
http://babel.de/art20050517a.html
http://www.telefon-ocker.de/forum/messages/261.html

Danke schonmal im Voraus für etwaige Antworten :-)

Gerrit
Menü
[1] spaghettimonster antwortet auf gerrith
02.08.2008 02:24
Benutzer gerrith schrieb:
Ich suche schon länger vergeblich eine Übersicht, wie ich die Mailbox vom Festnetz aus abhören und am besten auch einrichten kann.

Du kannst ja in den Onlinebroschüren der Netzbetreiber verbindlich nachschauen oder in Mobilfunkshops oder die Hotlines fragen. Dazu reicht es, sich bei den 4 Netzbetreibern zu informieren, weitere Unterschiede dürfte es dort wohl, wenn überhaupt, nur noch bei Post- und Prepaidtarifplattformen geben. Bei D1 geht als Kurzwahl nur aus dem D1-Netz 3311, aus beliebigen Netzen entweder 0171-2523311 oder Vorwahl-Rufnummer mit zwischengeschobener 13. Ich persönlich beschränke mich auf die zweitgenannte Möglichkeit, weil die als einzige aus allen Netzen und international funktioniert und rufnummernunabhängig ist.

Inwieweit du damit auch einrichten kannst, kannst du ja probieren. Wenn ich mich recht erinnere, kannst du immer bei jeder Mobilbox-Ansage (also auch auf die ganz normale Mobilboxnummer) diese mit * unterbrechen und kommst dann nach Pineingabe ins Einrichtungsmenü.

Früher wollte ich diese Möglichkeiten auch mal alle wissen. :) Zu den anderen Netzen kann ich zu wenig sagen. Speziell für die E-Netze wirst du hier aber genügend Anhänger finden.

Als Beispiel hier ein paar Links mit teils widersprüchlichen Angaben:

Ich würde es einfach ausprobieren, wenn ich es unbedingt genau wissen wollte. :)
Menü
[2] m_maier antwortet auf gerrith
02.08.2008 10:17
Benutzer gerrith schrieb:
Ich suche schon länger vergeblich eine Übersicht wie ich die Mailbox vom Festnetz aus abhören und am besten auch einrichten kann.

Das koennte helfen:

http://mobilfaq.in-ulm.de/umlbox.faq.html

Marcus
Menü
[2.1] gerrith antwortet auf m_maier
02.08.2008 13:06
Benutzer m_maier schrieb:
Das koennte helfen:

http://mobilfaq.in-ulm.de/umlbox.faq.html

Tatsächlich eine schöne Übersicht. Danke für den Link.

Gerrit