Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
17711 7712 7713
Menü

M: XtraOne Pac Alt- Was ist das für ein Tarif?


21.07.2006 13:28 - Gestartet von celia80
Hallo, ich habe schon seit JAhren (seit 98,glaube ich) eine Prepaid-Card bei t-mobile.
Ich habe mich nun bei "Meim T-Mobile" eingeloggt und wollte mal wissen, wieviel eigentlich das telefonieren kostet. (Ich bin ein extrem wenig Telefonierer.
Da wird mir folgendes angezeigt: M: XtraOne Pac Alt
Tja, nur ist auf der Seite von t-mobile nix zu finden, wieviel die Einheiten in dem Tarif kosten. Oder welchem aktuellen Tarif das entspricht?

Wer kann mir da weiterhelfen??

Viele Grüße!

Celia
Menü
[1] wubifuxu antwortet auf celia80
11.12.2022 11:45
https://www.prepaid-wiki.de/tarife/Xtra_One
Menü
[2] chickolino1 antwortet auf celia80
27.12.2022 17:11
Benutzer celia80 schrieb:
Hallo, ich habe schon seit JAhren (seit 98,glaube ich) eine Prepaid-Card bei t-mobile.
Ich habe mich nun bei "Meim T-Mobile" eingeloggt und wollte mal wissen, wieviel eigentlich das telefonieren kostet. (Ich bin ein extrem wenig Telefonierer.
Da wird mir folgendes angezeigt: M: XtraOne Pac Alt Tja, nur ist auf der Seite von t-mobile nix zu finden, wieviel die Einheiten in dem Tarif kosten. Oder welchem aktuellen Tarif das entspricht?

Wer kann mir da weiterhelfen??

Viele Grüße!


Das g0nstigste sind noch 9 Cent am Wochenende ins Festnetz....

Aber das bietet heutzutage jeder Prepaidsicountertarif....24/7 an....

Deshalb...DRINGEND ....wechseln

Bei sehr sehr wenigen Telefonaten am besten ein Anbieter der keine oder nur sehr geringe Aufladung pro Jahr fordert ( was in deinem bisherigen Netz eher schwer wird )

Meine Empfehlung wäre entweder im D1 Netz bleiben ...dann ja mobil oder penny mobil oder Kaufland mobil oder norma connect.....

Oder....sofern ein netzwechsel ( ins O2 Netz) infrage kommt....vielleicht zu netzclub.net ( gratis simkarte....keine Aufladepflicht ....und beim mitbringen der X.Tra Nummer gibt es 25 Euro Bonus mit denen du wohl die nächsten Jahre hinkommen solltest ....
Netzclub ist ausserdem für Anfänger sogar smartphonetauglich...denn es werden GRATIS 200 MB schnelles Datenvolumen dazu gegeben....jeden monat....und danach so gedrosselt, das zumindest noch Whatsapp chats möglich sind....
Celia
Menü
[3] chickolino1 antwortet auf celia80
27.12.2022 17:17
Benutzer celia80 schrieb:
Hallo, ich habe schon seit JAhren (seit 98,glaube ich) eine Prepaid-Card bei t-mobile.
Ich habe mich nun bei "Meim T-Mobile" eingeloggt und wollte mal wissen, wieviel eigentlich das telefonieren kostet. (Ich bin ein extrem wenig Telefonierer.
Da wird mir folgendes angezeigt: M: XtraOne Pac Alt Tja, nur ist auf der Seite von t-mobile nix zu finden, wieviel die Einheiten in dem Tarif kosten. Oder welchem aktuellen Tarif das entspricht?

Wer kann mir da weiterhelfen??

Viele Grüße!


Das g0nstigste sind noch 9 Cent am Wochenende ins Festnetz....

Aber das bietet heutzutage jeder Prepaidsicountertarif....24/7 an....

Deshalb...DRINGEND ....wechseln

Bei sehr sehr wenigen Telefonaten am besten ein Anbieter der keine oder nur sehr geringe Aufladung pro Jahr fordert ( was in deinem bisherigen Netz eher schwer wird )

Meine Empfehlung wäre entweder im D1 Netz bleiben ...dann ja mobil oder penny mobil oder Kaufland mobil oder norma connect.....

Oder....sofern ein netzwechsel ( ins O2 Netz) infrage kommt....vielleicht zu netzclub.net ( gratis simkarte....keine Aufladepflicht ....und beim mitbringen der X.Tra Nummer gibt es 25 Euro Bonus mit denen du wohl die nächsten Jahre hinkommen solltest ....
Netzclub ist ausserdem für Anfänger sogar smartphonetauglich...denn es werden GRATIS 200 MB schnelles Datenvolumen dazu gegeben....jeden monat....und danach so gedrosselt, das zumindest noch Whatsapp chats möglich sind....
Celia