Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
11740 1741 17427685
Menü

Handy+Vertrag ohne GG+ohne Mindestumsatz


14.01.2003 21:52 - Gestartet von Zwack
Hallo zusammen,
ich habe hier im Forum schon länger nichts mehr über Handy-Plus gelesen. Was haltet ihr von den Angeboten auf der Webseite und könnt ihr den Anbieter empfehlen?
Menü
[1] Prospero antwortet auf Zwack
14.01.2003 23:37
Benutzer Zwack schrieb:
Hallo zusammen, ich habe hier im Forum schon länger nichts mehr über Handy-Plus gelesen. Was haltet ihr von den Angeboten auf der Webseite und könnt ihr den Anbieter empfehlen?

Also z.Z. ist Tel-Plus mit seinem kostenlosem SIEMENS C45, 50 € Startguhaben und GG- und Mindestumsatzfreien Vertrag (e-plus Professional S mit alten günstigeren Tarifen und 1/1-Taktung) unschlagbar. Nicht auf Tel-Plus-web-site, sondern über ebay.
Menü
[1.1] zbsi antwortet auf Prospero
15.01.2003 07:28
Benutzer Prospero schrieb:

Startguhaben und GG- und Mindestumsatzfreien Vertrag (e-plus Professional S mit alten günstigeren Tarifen und 1/1-Taktung)

...ganz gut, aber zwei Sachen sind mir aufgefallen: Vertrag laeuft nicht direkt ueber E-Plus, sondern ueber Cellway und verwiesen wird in EBAY aber auf die aktuellen Tarife von Cellway, das sind dann die normalen Euro-Tarife mit 60/1-Taktung. Bleibt aber trotzdem ein gutes Angebot...

MfG
Steffen
Menü
[1.1.1] TEL-Plus antwortet auf zbsi
15.01.2003 08:29
Es handelt sich auf jeden Fall um den 'alten' Professional S mit 1/1-Taktung (über Cellway) - wie bereits in einem vorherigen Posting angemerkt, ist uns bei einem kleinen Teil der Ebay-Angebote ein Fehler unterlaufen.

Die Übersicht dieses Tarifes ist nicht mehr über die Cellway-Homepage ersichtlich (regulär wird dieser Tarif ja seit Mitte 2002 nicht mehr vermarktet und lebt nur für dieses Special-Angebot auf), sondern wird von uns per E-Mail auf Anfrage gerne versendet.

Siehe https://www.teltarif.de/forum/x-mobilfunk/1660-...


Mit freundlichen Grüßen

Schurig / TEL-Plus


Benutzer zbsi schrieb:
Benutzer Prospero schrieb:

Startguhaben und GG- und Mindestumsatzfreien Vertrag (e-plus Professional S mit alten günstigeren Tarifen und 1/1-Taktung)

...ganz gut, aber zwei Sachen sind mir aufgefallen: Vertrag laeuft nicht direkt ueber E-Plus, sondern ueber Cellway und verwiesen wird in EBAY aber auf die aktuellen Tarife von Cellway, das sind dann die normalen Euro-Tarife mit 60/1-Taktung. Bleibt aber trotzdem ein gutes Angebot...

MfG
Steffen
Menü
[1.1.1.1] S45 antwortet auf TEL-Plus
16.01.2003 07:56
Da haette ich auch noch mal ne Frage an Tel-Plus:
Gibt es eine Anschlussgebuehr?
Und wie wird die Grundgebuehr ausgezahlt? Jeden Monat oder einmal alles per Verrechnungscheck?
Menü
[1.1.1.1.1] 5551008 antwortet auf S45
16.01.2003 09:48
also Anschlußgebür 24,95 fällt an und es werden 70€ weniger gut geschrieben - fürs S45. Das C45 gibts dagegen nur für 24,95.
Das war die econonet.de-aktion über den Provider Debitel.

Du fragtest aber nach Tel-Plus:
Dort gibts das c45 für total lau- ohne Gebühren für 24 Monate bzw. diese werden im Voraus erstattet. Andere handys mit geringem Aufpreis von 9€ bis 79€, das Siemens S45 bieten die aber nicht an *leider*!
Aber es gibt dazu schon einen Beitrag, gehe mal auf die Suche, vor einigen tagen, direkt von Tel-Plus.

Hoffe das meine Handys diese Woche kommen, Fax hab ich schon bekommen und alles per Post rausgeschickt!
Menü
[1.1.1.2] Cellway-E+Prof-S: kostenlose Voicemail?
Alexda antwortet auf TEL-Plus
16.01.2003 09:18
Hallo! Hat schonmal jemand mit nem E+Prof-S-Vertrag von Cellway versucht, eine Voicemail an eine E+-Nummer bei einem anderen Provider (z.B. RSL-Com) zu verschicken?

Kann das sein, dass das nicht geht? Bei mir kommt immer: "Dies ist keine gültige Nummer". Mit Original-E+-Nummern geht es aber offenbar.

Und ist diese Voicemail denn bei Cellway auch kostenlos? Das Abhören der Mailbox ist ja schon kostenlos...
Menü
[1.1.1.2.1] deflaut antwortet auf Alexda
16.01.2003 10:09
Benutzer Alexda schrieb:
Hallo! Hat schonmal jemand mit nem E+Prof-S-Vertrag von Cellway versucht, eine Voicemail an eine E+-Nummer bei einem anderen Provider (z.B. RSL-Com) zu verschicken?
Kann das sein, dass das nicht geht? Bei mir kommt immer: 'Dies ist keine gültige Nummer'. Mit Original-E+-Nummern geht es aber offenbar.

An Telepassport gehts.

Und ist diese Voicemail denn bei Cellway auch kostenlos? Das Abhören der Mailbox ist ja schon kostenlos...

Auf meiner Rechnung kostenlos. Aber das könnte ja auch mal ein Fehler von Cellway zugunsten des Kunden sein...

d.
Menü
[1.1.1.2.1.1] Alexda antwortet auf deflaut
22.01.2003 16:00
Benutzer deflaut schrieb:
Benutzer Alexda schrieb:
Hallo! Hat schonmal jemand mit nem E+Prof-S-Vertrag von Cellway versucht, eine Voicemail an eine E+-Nummer bei einem anderen Provider (z.B. RSL-Com) zu verschicken?
Kann das sein, dass das nicht geht? Bei mir kommt immer: 'Dies ist keine gültige Nummer'. Mit Original-E+-Nummern geht es aber offenbar.

An Telepassport gehts.

Das ist kein Wunder, weil Telepassport genauso wie Cellway zu Mobilcom gehört.

Ich fürchte auch fast, die Einschränkung ist Absicht...