Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
13834 3835 38367703
Menü

Handylieferung Teltex


27.11.2004 08:59 - Gestartet von deufralux
Habe heute e-Mail von Teltex erhalten, dass meine Handy per DHL versendet wurde. Wer hat Erfahrungen über die Versanddauer oder die zuverlässigkeit des Inhaltes der Mail gemacht. Über die Paketverfolgung ist bei DHL, mit der mir mitgeteilten Packetnummer keine Abfrage möglich.
deufralux
Menü
[1] CocaNokia antwortet auf deufralux
27.11.2004 09:33
Benutzer deufralux schrieb:
Habe heute e-Mail von Teltex erhalten, dass meine Handy per DHL versendet wurde. Wer hat Erfahrungen über die Versanddauer oder die zuverlässigkeit des Inhaltes der Mail gemacht. Über die Paketverfolgung ist bei DHL, mit der mir mitgeteilten Packetnummer keine Abfrage möglich.
deufralux

Verdanddauer ,1-2 Tage.Meine Erfahrung.
Ob ,man sich auf den Inhalt der Mail verlassen kann,wirst du sehen wenn das Handy da ist.
Menü
[1.1] deufralux antwortet auf CocaNokia
28.11.2004 11:59
Hallo,
also mein Handy ist doch tatsächlich am Sa. geliefert worden!!!
Menü
[1.1.1] backbeat antwortet auf deufralux
03.12.2004 14:24
Wie lange hat das denn bei dir gedauert, von der Aktivierung des Vertrages bis das Handy da war?
Habe nämlich auch wieder eins bei Teltex bestellt und bin seit dem 29. bei Eplus freigeschaltet.
War dein Handy bei Bestellung und in der Zwischenzeit auf der Internetseite von Teltex verfügbar?

MfG
Menü
[1.1.1.1] deufralux antwortet auf backbeat
03.12.2004 19:12
Hallo,
also die Freischaltung war am 22.11.04, geliefert wurde das Handy am 27.11.2004, aber nur auf maßivem Druck von mir!!!
Menü
[1.1.1.1.1] backbeat antwortet auf deufralux
09.12.2004 11:54
...tja ...
Ich habe ja mal wieder einen Vertrag mit Teltex abgeschlossen.
Um anderen ihre Sprüche vorwegzunehmen: Ich weiß ich bin ja selbst schuld...
Nachdem am 29.11 meine Freischaltung bei EPLUS erfolgte ist meine Handy (K700i) leider erst im Januar lieferbar.
Ziemlich ärgerlich, da ich Weihnachten mein altes Handy verschenken wollte.
Na ja, zum Trost hat sich wenigstens Teltex gemeldet und mir ein Leihandy bis zur Lieferung des K700i versprochen.
Ich halte euch auf dem Laufenden.
Menü
[1.1.1.1.1.1] TELTEXohneENDE antwortet auf backbeat
09.12.2004 14:48
Klasse sind ja nur gaaaanz wenige Einzelfälle :-)

Und wieder einer der Teltex am Leben hält.

K700i Wert jetzt 270 €

Wert Januar (wenn es dann wirklich geliefert werden sollte, nach Weihnachten fallen ja eh die Preise)

220-250 €

Jubel wieder 50 € an Teltex verschenkt.

Das du das Handy im Januar bekommst, glaube ich definitiv nicht !

Und die Provision an Teltex läuft und läuft.

Klasse Deal !

Ohja jetzt sind wir gleich mal ganz Kundenorientiert und bieten mal schnell ein Ersatzhandy (Marke billig und geht gerade noch) an, dann hält der Kunde schon die Klappe.

Ich lach mich kringelig !



Benutzer backbeat schrieb:
...tja ...
Ich habe ja mal wieder einen Vertrag mit Teltex abgeschlossen. Um anderen ihre Sprüche vorwegzunehmen: Ich weiß ich bin ja selbst schuld...
Nachdem am 29.11 meine Freischaltung bei EPLUS erfolgte ist meine Handy (K700i) leider erst im Januar lieferbar. Ziemlich ärgerlich, da ich Weihnachten mein altes Handy verschenken wollte.
Na ja, zum Trost hat sich wenigstens Teltex gemeldet und mir ein Leihandy bis zur Lieferung des K700i versprochen. Ich halte euch auf dem Laufenden.
Menü
[1.1.1.1.1.2] backbeat antwortet auf backbeat
10.12.2004 08:54
mein Leihandy ist gestern angekommen.
Dies soll meine Wartezeit auf das K700i bis zum Januar überbrücken.
Sieht zwar etwas tuntig aus, ich finde aber doch gut, das ich jetzt mein altes Handy zu Weihnachten wie geplant verschenken kann.
Es ist schon klar das Teltex im Januar das k700i wahrscheinlich günstiger bekommt als im Dezember.
Es hatte aber keiner ein besseres Angebot mit EPLUS Professional S Vertrag bei dem das K700i umsonst war.
Bei allen anderen anderen Anbietern musste man einen teureren Vertrag bezahlen oder aber mehr fürs Handy ausgeben.
Wenn das Handy im Januar kommt werde ich aber noch mal bescheid geben wie es ausgegangen ist...
Menü
[1.1.1.1.1.2.1] TELTEXohneENDE antwortet auf backbeat
10.12.2004 09:04
Benutzer backbeat schrieb:
mein Leihandy ist gestern angekommen. Dies soll meine Wartezeit auf das K700i bis zum Januar überbrücken.
Sieht zwar etwas tuntig aus, ich finde aber doch gut, das ich jetzt mein altes Handy zu Weihnachten wie geplant verschenken kann.
Es ist schon klar das Teltex im Januar das k700i wahrscheinlich günstiger bekommt als im Dezember.
Es hatte aber keiner ein besseres Angebot mit EPLUS Professional S Vertrag bei dem das K700i umsonst war. Bei allen anderen anderen Anbietern musste man einen teureren Vertrag bezahlen oder aber mehr fürs Handy ausgeben. Wenn das Handy im Januar kommt werde ich aber noch mal bescheid geben wie es ausgegangen ist...


Hallo Hallo Erde an Backbeat ... Klingeling

das ist doch die Art und Weise wie Teltex arbeitet !!!!

Schau mal zu dem Zeitpunkt, an welchem du irgendwann dein Handy bekommen solltest, was andere Anbieter dann in Verbindung mit dem K 700 anbieten !

Ist ja toll das wir nun ein paar Wochen mit einem 'tuntigen' Handy leben müssen bis Teltex endlich Geld beim Einkauf sparen kann !
Menü
[1.1.1.1.1.2.2] kfschalke antwortet auf backbeat
10.12.2004 09:49
Wann lernt endlich der letzte, dat geiz nicht immer geil ist...