Allgemeines Forum
  • 23.07.2019 14:24
    einmal geändert am 23.07.2019 14:24
    wolf23 schreibt

    Handykarte ohne monatliche Kosten - Prepaid ?

    Hi
    Gibt es noch Handykarten wo man nur das bezahlt was man verbraucht ? auch für das Ausland ? keine Grundkosten im Monat nur was man auslädt auf die Karte und verbraucht.

    ich hab noch sowas von T-online aber jetzt kostet das auch schon
  • 23.07.2019 15:44
    Kuch antwortet auf wolf23
    Hallo,

    Benutzer wolf23 schrieb:
    > Hi
    >
    Gibt es noch Handykarten wo man nur das bezahlt was man
    >
    verbraucht ? auch für das Ausland ? keine Grundkosten im Monat
    >
    nur was man auslädt auf die Karte und verbraucht.
    >
    > ich hab noch sowas von T-online aber jetzt kostet das auch
    >
    schon

    ja natürlich, Prepaid-Tarife ohne Grundgebühr gibt es noch sehr viele:

    Tarifvergleich:
    https://www.teltarif.de/tarife/handy/prepaid/?...

    Was aber bei fast allen abgeschafft wurde ist die Internet-Abrechnung pro MB. Wird das mobile Internet mit einem Prepaidtarif ohne Grundgebühr eingeschaltet, wird in der Regel automatisch eine Tagesflat gebucht.

    Alle deutschen Prepaid-Tarife sind auch ohne Aufpreis im EU-Roaming nutzbar:

    https://www.teltarif.de/roaming/euro-tar...

    Alexander Kuch
  • 23.07.2019 15:52
    Zuschauer 1 antwortet auf wolf23
    Benutzer wolf23 schrieb:

    > Gibt es noch Handykarten wo man nur das bezahlt was man
    >
    verbraucht ?

    Klar. Die findet man am einfachsten über den Tarifvergleich von Teltarif. Beispielsweise eingestellt für Wenignutzer so:
    https://www.teltarif.de/tarife/handy/prepaid/...?...

    > auch für das Ausland ?

    Die meisten Tarife erlauben sowohl Roaming (= wenn man sich im Ausland aufhält mit dem eigenen Handy angerufen werden und anrufen können) als auch Auslandstelefonate (von Deutschland oder anderswo im Ausland anrufen). Beides kann aber, sobald es um Länder außerhalb der EU geht (z.B. Schweiz oder USA), sehr schnell sehr teuer werden, so dass das Prepaid-Guthaben schneller wegschmilzt als derzeit das Eis in der Sonne. Im genannten Tarifrechner kann man in den "Telefonieoptionen" auch den Bedarf für Telefonie ins Ausland angeben und erhält dann maßgeschneiderte Empfehlungen für genau dieses Telefonierverhalten. (Ob nur Tarife mit Roaming angezeigt werden sollen kann man ebenfalls einstellen unter "Anbieter und Tarife".)

    > ich hab noch sowas von T-online aber jetzt kostet das auch
    >
    schon

    T-Online? T-Mobile möglicherweise.