Allgemeines Forum
Forum zu:
Threads:
6669 6670 6671
Menü

675 für UMTS/GPRS-Verbindung


04.07.2009 01:50 - Gestartet von MalSehen3
Meine letze Handy-Rechnung enthält folgenden Posten:

"Internet Verbindung GT 110,0 MB €675,8580"

Mobilfunkanbieter ist E-PLus
Tarif ist Time and More 100, also ein Standardtarif
Handy: SE K800i
Datentarif: GPRS by call


Bisher habe ich (wissentlich) keine Datendienste genutzt, geschweige denn irgendwelche Daten transferiert. Keine Emails, kein Surfen, keien Downloads, nichts von alledem vom Handy. Theoretisch wäre es allerdings möglich, dass ich unwissentlich eine Verbindung aufgebaut habe. Es gibt ja auf dem K800 eine Schnelltaste, die den Browser startet. Gelegentlich höre ich im Bett - beim Einschlafen Hörbücher, dise Taste könnte also versehentlic betätigt worden sein. Allerdings wird allein dadurch keine Verbindung aufgebaut - und selbst wenn kann ich mir schwer vorstellen, dass beim Browserstart und dem Aufbau von einer Startseite solche Datenmengen übertragen würden.
Wie ist es denn mit der Ü-Rate bei GPRS. Ginge das überhaut mit dem Volumen in der Zeit?


Der Datenzähler meine Handys gibt nicht viel Info her:
Letze Sitzung:
Gesendet: 3760136 Byte
Empfangen: 111631051 Byte
5:09:41





Kann ich da was machen und wenn ja was?


Danke
Menü
[1] Artefakt antwortet auf MalSehen3
13.07.2009 15:51
Auf Empfangsseite sind laut Deinem Zähler also 111 MB zusammengekommen. Also war da doch irgendeine Datenverbindung aktiv.
Kommt halt drauf an, in welchem Zeitraum die 111 MB (Download) angefallen sind. Aber das passt ja in etwa mit der Rechnung zusammen...
Hast Du vielleicht Internetradio gehört? Oder ein Hörspiel vom Internet runtergeladen?

Bei so hohen Kosten würde ich schleunigst auf einen Pauschaltarif umstellen oder die Internet-Schnelltaste "zukleben" oder deaktivieren, falls möglich.
Gruß

Arte