Diskussionsforum
  • 30.06.2012 06:51
    Amitl schreibt

    ALDI Tagesflat

    Hallo, habe hier gelesen, dass es durchaus möglich ist mit bestimmten APN Vorgaben die Tagesflat auch über andere Hardware zu nutzen.
    Aber wie wird abgerechnet, wie kommt der Provider zu seinem Geld?
    Das verstehe ich (noch) nicht.
    Man ist ja von Haus aus kein Aldi-Mobil-Kunde..

    Vielen Dank
  • 30.06.2012 09:37
    Hallenser antwortet auf Amitl
    Benutzer Amitl schrieb:
    > Hallo, habe hier gelesen, dass es durchaus möglich ist mit
    >
    bestimmten APN Vorgaben die Tagesflat auch über andere Hardware
    >
    zu nutzen.
    > Aber wie wird abgerechnet, wie kommt der Provider zu seinem
    >
    Geld?
    > Das verstehe ich (noch) nicht.
    > Man ist ja von Haus aus kein Aldi-Mobil-Kunde..
    >
    > Vielen Dank

    Mit dem APN internet.eplus.de kannst du die Datenpakete nutzen oder die 24 cent/MB ! Via dem APN tagesflat.eplus.de dann die Tagesflat,nutzbar in allem was GSM und UMTS kann.
  • 30.06.2012 17:49
    Amitl antwortet auf Hallenser
    Benutzer Hallenser schrieb:
    > Benutzer Amitl schrieb:
    > > Hallo, habe hier gelesen, dass es durchaus möglich ist mit
    > >
    bestimmten APN Vorgaben die Tagesflat auch über andere Hardware
    > >
    zu nutzen.
    > > Aber wie wird abgerechnet, wie kommt der Provider zu seinem
    > >
    Geld?
    > > Das verstehe ich (noch) nicht.
    > > Man ist ja von Haus aus kein Aldi-Mobil-Kunde..
    > >
    > > Vielen Dank
    >
    > Mit dem APN internet.eplus.de kannst du die Datenpakete nutzen
    >
    oder die 24 cent/MB ! Via dem APN tagesflat.eplus.de dann die
    >
    Tagesflat,nutzbar in allem was GSM und UMTS kann.

    Danke, aber ich weiß, dass über APN auch der Einwahl-Tarif definiert wird.
    Nur wie erfolgt die Zahlung/Abrechnung, da ich ja kein Vertrags-Aldi-Kunde bin.
    Ich hätte auch nichts gegen Registrierung, aber da wird gleich die Simkarten-Nr. von Aldi verlangt, worüber ich ja nicht verfüge.
  • 30.06.2012 18:02
    Hallenser antwortet auf Amitl

    > Danke, aber ich weiß, dass über APN auch der Einwahl-Tarif
    >
    definiert wird.
    > Nur wie erfolgt die Zahlung/Abrechnung, da ich ja kein
    >
    Vertrags-Aldi-Kunde bin.
    > Ich hätte auch nichts gegen Registrierung, aber da wird gleich
    >
    die Simkarten-Nr. von Aldi verlangt, worüber ich ja nicht
    >
    verfüge.

    Ohne in den Aldi zu gehen und eine Simkarte zu kaufen, wird es eh nicht gehen !