Diskussionsforum
  • 29.11.2015 11:19
    priestorian antwortet auf geldohduheld
    Benutzer geldohduheld schrieb:
    > 10euro für 50 gb, was meint er`?

    Gab da mal ne BASE GO Prepaidkarte mit Internetpaket Plus welches 50 GB ungedrosseltes Datenvolumen hat. Ursprünglich war dieses Paket als Testballon auf drei Städte beschränkt. Dresden, Berlin und Kassel glaub ich.

    Letztendlich ließ sich das Paket aber auf jede beliebige BASE GO Prepaidkarte buchen. Das hab ich getan und kann nun locker flockig 50 GB für nen 10er im Monat nutzen. Wie lange Telefonica das aber jetzt noch mitmacht ist ungewiß...
  • 29.11.2015 12:25
    x-user antwortet auf priestorian
    Benutzer priestorian schrieb:
    > Benutzer geldohduheld schrieb:
    > > 10euro für 50 gb, was meint er`?
    >
    > Gab da mal ne BASE GO Prepaidkarte mit Internetpaket Plus
    > welches 50 GB ungedrosseltes Datenvolumen hat. Ursprünglich war
    > dieses Paket als Testballon auf drei Städte beschränkt.
    > Dresden, Berlin und Kassel glaub ich.
    >
    > Letztendlich ließ sich das Paket aber auf jede beliebige BASE
    > GO Prepaidkarte buchen. Das hab ich getan und kann nun locker
    > flockig 50 GB für nen 10er im Monat nutzen. Wie lange
    > Telefonica das aber jetzt noch mitmacht ist ungewiß...

    Davon hattest Du ja schon öfter hier berichtet, das stimmt so aber nicht. Aufgrund dessen hatte ich Anfang 2014 versucht das IP+ Paket (50GB Datenflat Prepaid für 10€) auf einem grünen BaseGO-Komplettpaket nachzubuchen. Trotz mehrfachem Kontakt mit der Hotline war das definitiv nicht machbar.

    Das hatten auch andere versucht... im Forum bei Telefon-Treff.de gibt es einen ellenlangen Thread zum Thema. Bis Mitte 2014 konnte man aber in manchen kleinen Base-Shops noch das sogenannte "BaseGO Urlaubspaket" kaufen, und damit ist diese Flat nach wie vor buchbar... ;)



  • 30.11.2015 16:54
    priestorian antwortet auf x-user


    > Davon hattest Du ja schon öfter hier berichtet, das stimmt so
    > aber nicht. Aufgrund dessen hatte ich Anfang 2014 versucht das
    > IP+ Paket (50GB Datenflat Prepaid für 10€) auf einem grünen
    > BaseGO-Komplettpaket nachzubuchen. Trotz mehrfachem Kontakt mit
    > der Hotline war das definitiv nicht machbar.
    >
    > Das hatten auch andere versucht... im Forum bei
    > Telefon-Treff.de gibt es einen ellenlangen Thread zum Thema.
    > Bis Mitte 2014 konnte man aber in manchen kleinen Base-Shops
    > noch das sogenannte "BaseGO Urlaubspaket" kaufen, und damit ist
    > diese Flat nach wie vor buchbar... ;)
    >
    Ich bin einfach vom blauen Telefon Paket zum Urlaubspaket "gewechselt". Und schon war das Internet Plus Paket buchbar. Den Wechsel hat damals ein (offensichtlich kompetenterer) Hotline Mitarbeiter durchgeführt...
  • 01.12.2015 11:16
    x-user antwortet auf priestorian
    Benutzer priestorian schrieb:
    >
    > Ich bin einfach vom blauen Telefon Paket zum Urlaubspaket
    > "gewechselt". Und schon war das Internet Plus Paket buchbar.
    > Den Wechsel hat damals ein (offensichtlich kompetenterer)
    > Hotline Mitarbeiter durchgeführt...

    Dann bist Du offenbar der Einzige dem solch ein Paketwechsel gelungen ist, jedenfalls wurde kein weiterer Fall bekannt. Vielleicht war das in einer frühen Phase tatsächlich so noch möglich. Meinen Glückwunsch...!