Diskussionsforum
Menü

Ein weiterer US-Monopolist


20.02.2021 11:46 - Gestartet von iPhone
Bedenklich, dass wieder ein US-Techie es geschafft Monopolist im E-Commerce zu werden. Und diesmal im eher heiklen Finanzsektor. Mastercard+Visa gibt es schon lange, dann Paypal, jetzt auch Apple+Google Pay. Und hierzulande hat man nur Nischenlösungen, wie Paydirekt, Giropay oder Kwitt, die kaum jemand nutzt. Hoffnungen bestehen auf dem schwedischen Klarna und dass die europäischen Banken jetzt endlich mal alles bündeln und sich das Ruder nicht aus der Hand geben lassen, Projektname XPay.
Menü
[1] sangyong antwortet auf iPhone
20.02.2021 20:05
Weil die anderen durchweg unfähig sind.

Die Banken hierzulande sind Pfeifen. Paydirekt ein witz.

Klarna ist übrigens schwedisch und Adyen aus den Niederlanden. Aus Deutschland kommt nur Schrott wie Wirecard. Hahaha