Diskussionsforum
Menü

Portierung von Free & Easy Prepaid Nummer nach Drillisch


21.03.2018 16:23 - Gestartet von h.sammet
Hab seit 2004 eine Prepaid Handy-Rufnummer von damals Free & Easy (eplus).
Nun habe ich mir ein Smartphone mit Drillisch-Vertrag zugelegt und will meine alte eplus (seit Ende 2017 mittlerweile übernommen von O2) Nummer natürlich beibehalten.
Drillisch behauptet aber dies sei nicht möglich weil ich kein sog. Opt-in bei O2 gemacht hätte!?
Meine Frage wäre nun:
wie beantrage ich ein "Opt-in" bei einer Pepaid - Karte bzw. Prepaid Handynummer?
Menü
[1] Kuch antwortet auf h.sammet
21.03.2018 16:44
Hallo,

soll die Prepaidkarte gleichzeitig stillgelegt und das Restguthaben ausgezahlt werden? Dann am besten dieses Formular ausfüllen und an die dort angegebene Adresse senden:

https://static2.o9.de/blob/11417674/v=11/Binary/prepaid-guthabenauszahlung.pdf

Das ist ein gemeinsamer Antrag auf Guthabenauszahlung und Rufnummern-Portierung für Prepaidkarten von o2.

Wenn nur die Nummer portiert werden soll, dann am besten die Prepaid-Kundenbetreuung unter Nummer 55383 oder 0176-88855383 anrufen.

Allgemeine Infos bei uns:

https://www.teltarif.de/mobilfunk/portie...

Alexander Kuch