Diskussionsforum
Menü

Kündigung mit sofortiger Portierung


30.10.2015 10:57 - Gestartet von wk2004
Hallo,
ist das richtig das z.B. Klarmobli 29,95 Euro bei einer sofortiger Portierung plus 29,95 Euro für die Schaltung einer Übergangsrufnummer für die Restzeit des Vertrages verlangen kann.
Wilhelm
Menü
[1] R o E s I antwortet auf wk2004
30.10.2015 16:21
Das ist die Portierungsgebühr zu einen anderen Anbieter, weitere Gebühren fallen nicht an. Die Übergangsnummer ist inbegriffen.
Menü
[1.1] wk2004 antwortet auf R o E s I
03.11.2015 11:16
Benutzer R o E s I schrieb:
Das ist die Portierungsgebühr zu einen anderen Anbieter, weitere Gebühren fallen nicht an. Die Übergangsnummer ist inbegriffen.

Hallo!
Aber bei der Hotline von Klarmobil hat man mir gesagt, es kostet einmal 29,95 € für die Portierung und nochmal 29,95 für die Aktivierung der Übergangsnummer, also ca. 60,00 € und auf meine Antwort dann sollte Klarmobil die Übergangsnummer behalten und ich zahle die restlichen 3 Monte aufeinmal - sagte der Herr der Hotline "das geht ja überhaupt nicht".
Ich bin gespannt wie es weiter geht.
Wilhelm
Menü
[1.1.1] Molenda antwortet auf wk2004
18.11.2015 16:38
Benutzer wk2004 schrieb:
Aber bei der Hotline von Klarmobil hat man mir gesagt, es kostet einmal 29,95 € für die Portierung und nochmal 29,95 für die Aktivierung der Übergangsnummer, also ca. 60,00 € und auf meine Antwort dann sollte Klarmobil die Übergangsnummer behalten und ich zahle die restlichen 3 Monte aufeinmal - sagte der Herr der Hotline "das geht ja überhaupt nicht".

Hallo!
Klarmobil hat uns gegenüber auf Anfrage bestätigt, dass die von Ihnen angesprochene Gebühr für die Aktivierung der Übergangsnummer nicht erhoben wird. Dies sei abrechnungstechnisch gar nicht möglich.
Sollte doch etwas berechnet werden oder worden sein, bitte senden Sie uns eine Rechnung (gerne auch geschwärzt) an info@teltarif.de.
Mit freundlichen Grüßen,
Daniel Molenda
--
teltarif.de